Print Friendly, PDF & Email

# Amerikas Aktienfeuerwerk: Beste Dow-Woche seit November! Hatte die Woche noch mit Weltuntergangs-Rhetorik begonnen ist jetzt fünf Tage später und der Dow-Aktienindex zehn Prozent höher sogar von einem möglichen „Wendepunkt“ die Rede. Gestern gesellte sich Obamas Top-Ökonom Larry Summers zum Chor nun wieder optimistischerer Stimmen aus dem White House über die Chancen, die Krise bald überwinden zu können. Das Konsumentenverhalten habe sich „stabilisiert“, so Summers.
+ Obama assistierte mit der Versicherung, dass er „rund um die Uhr“ an der Krise werke. Zuletzt galt seine Aufmerksamkeit nervösen Investoren aus China: Die halten $727 Mrd. an US-Schulden und fordern Versicherungen, dass die USA seine Finanzen rasch in Ordnung bringt.
+ Neues Michelle Obama-Interview: Auf ABCs Good Morning America erläutert Michelle ihre Ziele als First Lady und merkt an, dass sie ihre Arme nach der Debatte jetzt lieber bedeckt hält.

# iPhone-Hype: Zieht Apple zur neuen Software 3.0 auch gleich auch neue Phones aus dem Hut? Die Gerüchteküche brodelt, da Apples bisher bei jedem großen Software-Update auch neue Modelle präsentierte.