Print Friendly, PDF & Email

090316_aig21
Die Wut gegen den Versicherungsgiganten wächst stündlich. Jetzt legte AIG offen, wer die Steuermilliarden der „Feds“ erhielt: $12,9 Mrd. gingen an etwa an Goldman Sachs, je $12 Mrd an die Deutsche Bank oder die französische Société Générale. Fed Bernanke tobte: Wegen AIG hätte er „wütend den Telefonhörer in die Gabel geknallt„.