Print Friendly, PDF & Email

090322_aigprot2
Demonstranten zogen am Wochenende vor die Luxus-Villen der Boni-beziehenden AIG-Manager in Connecticut. Der Volkszorn erreicht offenbar derartige Dimensionen, dass er die Rettungsagenda der Obama-Regierung komplett torpedieren könnte. Bis sie die Wucht der Wut komplett verstehen, wirke das White House wie „gelähmt“, schrieb NYT-Kolumnist Frank Rich. Er verglich den Boni-Skandal sogar bereits mit Bushs Katrina-Debakel. Newsweek berichtet unterdessen, dass Obamas Experten die „Tiefe der Finanzkrise“ komplett unterschätzten.