Print Friendly, PDF & Email

090330_obam1In der ersten Euphoriewelle war Obama nach seinem Wahltriumph als Weltpräsident gefeiert worden – beim Gipfel-Hopping der nächsten Tag folgt „jetzt der große Test, ob Obama tatsächlich die Welt beim Kampf gegen die Megakrisen einigen kann“, so der politische Starautor Dan Balz in der WashPost. Anders gesagt: Kann er seine stratosphärischen Popularitätswerte in Europa, die bei teils 90 % liegen, in konkrete Resultate ummünzen. Heute startet Air Force One von der „Andrews Air Force Base“ nach London. Die härteste Schlacht wird wegen des Vorstoßes von China und Russland zur Einführung einer neuen Weltleitwährung erwartet. Dazu wartet am Mittwoch für die Obamas das Minenfeld möglicher Etiketten-Verstöße beim Tee mit der Queen.