Obama verdammt Nordkoreas Nukleartest: Verstoß gegen UN-Resolutionen


Print Friendly, PDF & Email

US-Präsident Barack Obama hat den zweiten Atomtest von Kim Jong-Ils Schurkenstaat  auf das Schärfste verurteilt: In einem, mitten im langen Memorial-Day-Wochenende, um 2 Uhr früh veröffentlichen Statement, drückte Obama wegen dem Atom- und Raketentests die „todernsten Sorgen“ der USA aus. Im Klartext: „Nordkorea fordert mit diesem leichtsinnigen Akt die Weltgemeinde weiter heraus“, so Obama. Konsequenzen sind bisher jedoch noch unklar.

Previous ++ US-BRIEFING 5/24: "Out of money..."
Next ++ US-BRIEFING: Es ist "Time" für Michelle...