Print Friendly, PDF & Email

# „Brüno“ nimmt in Marie-Claire-Interview Österreich auf die Schaufel: Sacha Baron Cohen buchstabiert in dem Mode-Magazin „A“ für „Austria“: Das ist das Land, wo der „Austrian Dream“ darin bestehe, einen Job zu finden, sich ein Kellerverlies zuzulegen und darin eine Familie großzuziehen. „K“, stünde für „Kampf, mein“, die „Mode-Bibel verfasst vom schwarzen Schaft Österreichs, Adolf Hitler“. Cohen wurde dazu von einer Kalifornierin verklagt, die – wie sie behauptet – nach provozierten Tumulten bei den Dreharbeiten im Rollstuhl landete.

# Forbes-Liste: Angelina Jolie ist „mächtigste Celebrity der Welt„! Der Star verdrängte TV-Talkerin Orah Winfrey von der Spitze: 27 Millionen Dollar verdiente Jolie in den letzten 12 Monaten, so dominiere die Unterhaltungspresse, so die Begründung. Winfrey landete auf Platz zwei, trotz 275 Millionen Dollar Einkommen. Jennifer Aniston schaffte es auf Platz 8. Erstmals scheint in der Liste auch ein US-Präsident enthalten: Barack Obama!