Neuer Hoffnungsschimmer am US-Jobmarkt


Print Friendly, PDF & Email

Die Zahl der Amerikaner, die nach dem Jobverlust um Arbeitslose ansuchen, fiel zum dritten Mal in den letzten vier Wochen – ein Signal, dass sich der Jobabbau von Corporate America durch die Rezession verlangsamt. Die Ansuchen fielen um 24.000 in der letzten Woche, auf eine saisonal angepasste Gesamtzahl von 601.000. Analysten hatten mit 625.000 gerechnet. Dennoch: Insgesamt beziehen jetzt 6,8 Millionen Amerikaner Arbeitslose, die höchste Zahl seit 1967.

Previous 88-Jähriger Supremacist tötet Wachmann in DC-Holocaustmuseum
Next TABLOID- UPDTAE: Brad & Jen im NY-Hotel? Angie in Panik wegen Jung-Jolie Fox? Tränen bei ihrem 34. Geburtstag?