++ US-BRIEFING 6/20: Handschellen für Milliardenbetrüger


Print Friendly, PDF & Email

# Korea-Showdown: Die Kriegsfregatte „USS John McCain“ nähert sich einem nordkoreanischen Frachter, der nach Kriegsmaterial durchsucht werden soll. Es ist der erste Showdown nach der Verabschiedung neuer UN-Sanktionen, die das Aufbringen von Schiffen autorisieren.

# Weiter verheerende Unwetter in den USA: Die tödliche Welle zerstörerischer Gewitterstürme und Tornados sucht weiter weite Teil des Mittleren Westens heim: Hunderttausende sind ohne Strom. Nach sintflutartigem Regen traten Flüsse über die Ufer.

# Milliarden-Betrüger Stamford angeklagt: Der wegen seinen Luxusexzessen legendäre Fondsmanager, der Anleger um bis zu sechs Milliarden Dollar betrogen haben könnte, stellte sich die FBI und wurde angeklagt.

# Jennifers Neuer? Aniston wurde bei einem Dinnerdate mit Bradley Cooper abgelichtet. Nach dem Essen fuhren sie beide in einem Auto ab. Läuft eine Romanze?

Previous Amerika lacht über Obamas neues Superhero-Video
Next Obama an Irans Regime: Stoppt "gewalttätigen und ungerechten" Crackdown!