Print Friendly, PDF & Email

# Obama: Der US-Präsident will mit einer Rede vor beiden Häusern des Kongresses nächsten Mittwoch die Debatte um seine Gesundheitsreform neu starten und zum Comeback ansetzen. Innerhalb Obamas White House soll ein offener Machtkampf ausgebrochen sein, wie viele Kompromisse Obama den Reform-Gegner zugestehen soll.

# Hurrikan: Schwere Verwüstungen durch „Jimena“ in Baja California, Tropensturm „Erika“ hält auf Antigua und Guadaloupe zu.

# Schwere Vorwürfe gegen Garrido-Frau! Sie hielt Entführungsopfer Jaycee fünf Monate gefangen, während ihr Sex-Verbrecher-Gatte wegen Verstößen gegen die Bewährungsauflagen ins Gefängnis musste.

# Ehemaliger Palin-„Schwiegersohn“ packt über Ex-Alaska-Gouverneurin aus: In einem „Vanity Fair“-Artikel enthüllt Levi Johnston, Vater des Babies von Palin-Tochter Bristol, dass sich Gatte Todd von Palin scheiden lassen wollte, sie aus Geldgier den Gouverneursjob schmiss und die Schwangerschaft ihrer Tochter verheimlichen wollte.

# Peinlicher Skandal für Hillarys Außenministerium in der US-Botschaft in Kabul: Guards der privaten Sicherheitsfirma „ArmorGroup“ wüteten mit sexuelle Attacken gegen weibliches Botschaftspersonal, misshandelten lokale Wachebeamte und feierten wilde Party inklusive Sex und Gewalt. 15 Gurads haben detaillierte Beschwerden über die abstoßenden Übergriffe rapportiert. Hillary ordnete eine Untersuchung an, doch wird kritisiert, da der Vertrag mit der Söldner-Firma trotz früherer Beschwerden verlängert worden war.

# SEC gesteht Zusammenbruch ihrer Kontrolltätigkeit im Madoff-Fall ein: Der Generalinspektor klagt an, dass die Agentur „jeden offensichtlichen Hinweis auf betrügerische Aktivitäten“ übersah.