US-Jobmisere prolongiert: Arbeitslosigkeit klettert auf 9,7 Prozent


Print Friendly, PDF & Email

Mit der Eliminierung weiterer 216.000 Jobs im August nähert sich die US-Arbeitslosenrate mit 9,7 % rapide der Zehnprozent-Schallmauer. Es ist die größte Massenarbeitslosigkeit seit 1983. Dennoch: Der Stellenabbau im August ist der geringste seit einem Jahr, im Juli gingen noch 276.000 Jobs verloren, am Höhepunkt der Mega-Rezession um die 600.000 pro Monat.

Previous # TABLOID-UPDATE: Wie sich Brad und Angie im Chateau aus dem Weg gehen...
Next ++ US-BRIEFING 9/4: "Jaycees Haare gekämmt..."