Print Friendly, PDF & Email

Sie lügen„, brüllte der Abgeordnete Joe Wilson (S.C.) bei Obamas großer Healthcare-Rede vor beiden Kongresskammern Mittwoch abends. Jetzt gehen die Wellen weiter hoch, obwohl sich der rabiate Republikaner entschuldigte. Das Verhalten sei „eine Schande für den Kongress“, wütete Vize Joe Biden. Bei den Demokraten spülte die Beleidigung Millionen in die Wahlkampfkassen – und motiviert die Basis. Der Eklat verdeutliche die Taktiken der Rechten, die lieber lautstark brüllen als sachlich argumentieren. Obama hatte mit seiner fulminanten Rede das Steuer in der Gesundheitsdebatte „im letzten Moment herumgerissen“, analysierte Newsweeks Howard Fineman.