Print Friendly, PDF & Email

# H1N1: Die US-Gesundheitsbehörde FDA genehmigte jetzt den Einsatz des Schweinegrippe-Impfmittels. Produktion und Auslieferung sollen noch vier Wochen dauern.

# Yale-Mord: Die Identität des Hauptverdächtigen im Mord an Annie Le, ein Laborant, wurde jetzt bekanntgegeben, erste Fotos kursieren.

# US-Militärchef in Afghanistan fordert Truppenverstärkungen! In einem klaren Disput mit Oberbefehlshaber Obama stellte Admiral Mike Mullen klar, dass der Krieg nur mit einer angemessenen Zahl an Truppen zu gewinnen sei. Doch Obama kämpft gegen wachsenden Widerstand innerhalb seiner Demokratenpartei gegen einen „Surge“ in Afghanistan.

# „Fed“ Ben Bernanke sieht ein Ende der Rezession in den USA! Der Abschwung sei aller Voraussicht nach vorbei, so Bernanke. Doch er räumte ein, dass die Chancen für die 15 Millionen arbeitslosen Amerikaner bei der Jobsuche weiterhin gering seien.

# Polizei sucht wieder im Garten des Sexverbrechers Garrido: Beamte durchwühlten neuerlich das Gartencamp, wo Garrido Jaycee Dugard und die zwei Töchter hielt, nach weiteren verschwundenen Opfern – vor allem nach der ebenfalls im Alter von elf Jahren entführten Michaele Gerecht und die mit 13 verschwundene Ilene Misheloff. Die beiden Mädchen waren 1988 und 1989 gekidnappt worden.