Obama jettet nach Kopenhagen für Chicagos Olympia-Bewerbung


Print Friendly, PDF & Email

Obama fliegt mit Gattin Michelle in der Nacht auf Freitag in die dänische Kapitale, wo die Kandidaten für die olympischen Sommerspiele 2016 ihre Präsentationen abgeben. Obama will höchstpersönlich – ein First für US-Präsidenten – die Werbetrommel für seine Heimatstadt Chicago rühren. Hauptgegner Chicagos sind Rio, Madrid und Tokio. Das Starpaar der US-Politik will gemeinsam Chicagos Präsentation vortragen, so White-House-Sprecher.

Previous ++ US-BRIEFING 9/27: Inspektion, jetzt!
Next ++ US-BRIEFING 9/28: "Rechte Verschwörung..."