Swayze-Trauerfeier am Sonntag!


Print Friendly, PDF & Email

Am Areal des Sony Studios wollen Freunde und Familie nochmals Abschied von dem Dirty-Dancing-Star nehmen. Dazu gibt es neue Details aus der gestern veröffentlichten Swayze-Bio: „Ich war noch nicht bereit, zu sterben“, schrieb Swayze. Er enthüllte dazu: In 2001 hätte er sich von seiner Frau Lisa für eineinhalb Jahre getrennt. Er tischt auch über andere Stars auf: Tom Cruise wäre so paranoid über seine Zähne gewesen, dass er eine Zeit lang alle Fototermine absagte.

Previous ++ US-BRIEFING 9/30: Schweinegrippe am Vormarsch
Next Groteske Debatte um Empire State in China-KP-Farben