Print Friendly, PDF & Email

Der Norden Minnesotas gilt stets als Kältepol Amerikas, doch die Temperaturen in International Falls an der Kanada-Grenze erreichten mit – 38 º C an gleich zwei Tagen hintereinander absolute Extremwerte. Den Windfaktor hinzugerechnet („Anfühltemperatur“) fühlten sich in einem Ort im benachbarten North Dakota die Temperatur wie – 46 º C an. Auch die US-Ostküste bibberte: Die Anfühltemperatur in New York lagen bei – 14 º C, New England versank dazu in einem Blizzard. In Tampa (Florida) fielen die Temperaturen auf 7 º C, in Nordflorida ist wegen Frost die Zitrusernte in Gefahr. Ein noch extremerer Vorstoß arktischer Luft wird für das nächste Wochenende erwartet.