Print Friendly, PDF & Email

# Obama-Update: Finale in der Gesundheitsdebatte, Obama stellt Kongress Ultimatum! Obama präsentiert den endgültigen Entwurf seines Reformpakets, das seit fast einem Jahr seine Präsidentschaft überschattet. Er rief das „Ende der Zeit des Debattierens“ aus und verlangte vom Kongress eine endgültige Abstimmung innerhalb der nächsten Wochen. Nachdem ein weiteres Mauern der Republikaner erwartet wird, müssten Obamas Demokraten die Reform solo durch den Kongress hieven. Beide Seiten rüsten zum „Kongress-Krieg“, so „USA Today“.

# Chile-Update: 5,9-Nachbeben löst Panik in Beben-Stadt Cencepcion aus. 184 Nachbeben wurden seit dem gewaltigen Erdstoß verzeichnet. Die Versorgungskrise verschlimmert sich: In Concepcion fehlt es vor allem an Wasser, die Plünderungen dauern an.

# Toyota-„Recall“-Reparatur wirkungslos, behaupten Kunden: Der Autogigant hatte versichert, das Beschleunigungsproblem mit dem Einbau kleiner Metallteile am Gaspedal beheben zu können. Doch erste Besitzer melden sich, die über andauernde Problemen berichten.

# Nach Woods-Skandal entwickelt Firma iPhone-App für Seitensprünge: Der Sexgolfer wurde ertappt, als seine Frau Elin schlüpfrige SMS seiner Mätresse Rachel Uchitel am Handy fand. Jetzt wurde eine iPhone-App geschaffen, die SMS-Nachrichten nach einer bestimmten Zeit automatisch löscht und alle elektronischen Spuren verwischt. Der Name: „TigerText“.

# Wird Ex-Demokraten-Star wegen Sex-Skandal vor Gericht gestellt? Eine „Grand Jury“ dürfte in South Carlina eine Anklage gegen den Ex-Präsidentenkandidaten John Edwards empfehlen, da er Spendengelder zur Vertuschung seiner Sex-Affäre missbrauchte.

# Skandal am JFK-Flughafen: Kind dirigiert Flugverkehr! Ein Fluglotse brachte sein Kind in den Tower am JFK-Airport und ließ den Kleinen Jumbos dirigieren. Der Bub genehmigte Starts, wünschte Piloten einen guten Flug. Jetzt wurde bekannt: Ein zweites offenbar noch jüngeres Kind war an einem anderen Tag in den Funkverkehr involviert. Die Flugbehörde FAA suspendierte den Lotsen und seinen Vorgesetzten.

# Sully setzt sich zur Ruhe: Der Hudson-Heldenpilot flog zum letzten Mal von New York nach Charlotte und will sich nach 30 Jahren im Cockpit nun mit intensivem Lobbying für bessere Pilotenausbildung und -bezahlung einsetzen, wie er sagte.

# Sheen-Ehe implodiert in neuem Skandal-Inferno: Charlie Sheen und seine Frau Brooke Mueller sollen mindestens zehn Sex-Partner, Männer und Frauen, untereinander ausgetauscht haben, so „Radar Online“. Eine der Sexpartnerinnen will auspacken, Sex mit ihm und ihr gehabt zu haben. Sie bietet gerade ihre Story um 140.000 Dollar Tabloids an.