Print Friendly, PDF & Email

Mit erwarteten Temperaturen von bis zu 38 Grad C gepaart mit hoher Luftfeuchtigkeit wurden in der Metropole Hitzewarnungen ausgerufen. An öffentlichen Orten werden bereits Wasserflaschen ausgehändigt, nachdem die Stadt wegen dem langen Fourth-of-July-Wochenende mit Touristen überfüllt ist. 500 Kühlzentren wurden aufgesperrt, vor allem Alte und Kinder zum Verbleib in klimatisierten Wohnungen aufgefordert. Die höchsten Temperaturen sind für Dienstag vorhergesagt. Laut US-Gesundheitsbehörden sterben pro Jahr 700 Menschen wegen Hitzeeinwirkung.