Print Friendly, PDF & Email

# „Unterhosenbomber“ feuert seine Anwälte, will sich schuldig bekennen! Der Nigerianer Umar Farouk Abdulmutallab, der letzten Christtag mit Sprengstoff in der Untergatte einen Jumbo vor Detroit sprengen wollte, forderte bei einem bizarren Gerichtsauftritt die Entlassung seiner Verteidiger, kündigte an, sich künftig selbst verteidigen zu wollen.

# Böser Verdacht: Hat sich Säureopfer selbst verstümmelt? Der Fall der Bethany Storro hatte die Welt erschüttert: Der hübschen Frau hätte eine Unbekannte plötzlich Säure ins Gesicht geschüttet. Voll bandagiert gab sie Interviews im US-TV. Doch jetzt fragen nach immer mehr Ungereimtheiten plötzlich mehrere Lokalmedien: Hat sie sich selbst verstümmelt, um nationale Berühmtheit zu erlangen, wie etwa der Vater des „Balloon Boys“? Storro, die von Verwandten vehement verteidigt wird, sagte einen Auftritt bei Talk-Queen Oprah plötzlich ab.

# Jetzt packen Anna Chapmans New Yorker Lover aus: Dutzende Männer verführte die russische Sex-Spionin während ihrer Zeit als Maulwurf in New York. „Sie war eine Expertin beim Einsatz ihrer Weiblichkeit“, berichtet jetzt ein Ex im „Parade Magazine“. Es gab eine ganze Palette an Verführungskünsten, wie etwa eine „zufällige Lippenberührung an den Ohren“, sagte er. Einer erzählte, wie Chapman ihm bei der ersten Begegnung „den Atem raubte“. Doch alle Ex-Lover beteuerten: Selbst beim Bettgeflüster seien ihnen keine echte Geheimnisse rausgerutscht.

# Neuer Modetrend: Ratten-Pelze für das Tragen ohne Reue! Seit den Kampagnen von Tierschützers ist das Pelztragen verpönt. Doch jetzt schwören Stardesigner von Oscar de la Remta bis Michael Kors auf Mäntel gefertigt aus dem Fell von Biberratten, die im Überschuss in den Feuchtgebieten an der „Golf“-Küste leben. Die 1880 aus Südamerika importierten Nager erwiesen sich für die damaligen Pelzhändler nicht als so ertragreich wie angenommen, wurden freigelassen. In freier Wildbahn vermehrten sie sich derart rasant, dass die Überbevölkerung die Fauna bedroht.

# „Babybauch“: Ist Penelope Cruz schwanger? Gerüchte gab es seit über einem Jahr, doch noch nie wurde die spanische Oscar-Gewinnerin mit einer derart auffälligen Bauchwölbung abgelichtet. Cruz, die mit Landsmann Javier Bardem liiert ist, streckte den Bauch am Set des neuen „Fluch der Karibik“-Teiles in Puerto Rico heraus.

# Jetzt geraten Lindsay Lohans Ärzte ins Visier der Behörden! Die Ärzte-Aufsichtsbehörde „Medical Board of California“ ermittelt nun gegen die Ärzte, die Lindsay Lohan eine ganze Liste an Medikamenten verschrieben, berichtet TMZ. Lohan waren Rezepte für mindestens sechs verschiedene, potente Arzneimittel ausgestellt worden, wie beim Prozess gegen sie bekannt wurde. Auf die Jagt nach den skrupellosen Ärzten hatte Lohans Vater Michael gedrängt.