Print Friendly, PDF & Email

# Newt Gingrich verspricht eine Ende seiner Sexaffären: Frau Nr. 3, Callista, wolle er nun wirklich treu bleiben, versicherte der GOP-Frontrunner. Gingrich hatte mit ihr eine außereheliche Affäre, als er 1998 des Impeachment gegen Bill Clinton wegen „Monicagate“ forderte.
+ Flop: Donald Trump sagt TV-Debatte mit GOP-Kandidaten nach Rückziehern komplett ab, überlegt Kandidatur als Unabhängiger
+ Enttäuschte Republikaner: 51 % der Parteigänger hält das Feld der Präsidentschaftsanwärter für „schwach“; Gingrich wird von der Mehrheit des Wahlvolkes abgelehnt

# Paul Allen präsentiert privates, revolutionäres Raumfahrtprojekt: Der Software-Milliardär will gemeinsam mit Aerospace-Guru Burt Rutan und der Privatfirma SpaceX ein neues, orbitales Launchsystem für Fracht und Astronauten entwickeln. Wie beim Pionierprojekt SpaceShipOne (dessen Nachfolgemodel Richard Branson für den Alltourismus nützt) starten Raumschiffe nicht von der Erde aus, sondern werden zuerst von einem Trägerflugzeug in 9100 Metern Höhe gebracht. Von dort sollen sie Raketen ins All schießen. Allen will dafür das mit einem Gewicht von 544 Tonnen und einer Spannweite von 155 Metern größte Fluggerät aller Zeiten bauen lassen: Sechs Boeing-747-Triebwerke dienen als Antrieb.

# Long-Island-Serienkiller: Jetzt entdeckte die Kripo nahe New York weitere Skelettreste, wahrscheinlich die Überreste der vermissten Prostituierten Shannan Gilbert. Die Frau war letzten Dezember nach einem panischen Notruf bei der Flucht aus dem Zuhause eines Kunden verschwunden – die Suche nach ihr führte zunächst zum Aufspüren von zehn anderen Leichen. Der Killer ist nach wie vor flüchtig. (Fox)

# Alarm um neuen Grippevirus: Bei einem Kleinkind in Minnesota wurde ein H1N2-Virus nachgewiesen, das sonst nur bei Schweinen vorkommt. Doch das Kind hatte keinen Kontakt mit Tieren, Experten tippen daher auf eine Mutation. Der Erreger ist dem H1N1-Virus ähnlich, der zur Schweinegrippewelle 2009 führte. Epidemiologen warnen: Jeder neuartige Virus hat das Potential für eine Pandemie.

# Nächste Lindsay-Lohan-Panne: Die Skandalnudel verpasste jetzt den Rückflug nach LA, wo sie die „Ellen DeGeneres Show“ zur Bewerbung ihres Playboy-Covers aufzeichnen hätte sollen. Immerhin dürfte sie es zum heutigen Gerichtstermin schaffen, wo ein neuer Bewährungsreport vorgelegt wird.

# Cameron Diaz küsst P. Diddy: Über deren Romanze wurde lange spekuliert, doch nun wurde die Aktrice und der Hiphop-Mogul beim „Nahkampf“ im New Yorker Nightclub „PH-D“ am Wochenende beobachtet.

# Experten glauben: Miley Cyrus ließ sich ihre Brüste vergrößern! Nach dem Auftritt mit tiefem Dekolleté und beachtlicher Oberweite bei einer CNN-Gala wird über Implantate spekuliert. (Radar) Miley fühlte sich zu einem Dementi bemüßigt: „Diese Babys sind ganze die meinen“, twitterte sie.