Print Friendly, PDF & Email

# US-Regierung droht wieder „Shutdown“: Der Streit um Steuern führt weiter zu einem Patt im Kongress vor der Deadline Freitag. Die Demokraten zeigten Mittwochabend Kompromissbereitschaft, boten einen Verzicht auf die verlangte Reichenabgabe an, ein massives Zugeständnis an die Republikaner.
+ Obama begrüßt die letzten aus dem Irak heimkehrenden Soldaten in Fort Bragg: „Der Krieg im Irak ist Geschichte, euer Einsatz Teil der Legende“
+ Neue Schockumfrage für Obama: Liegt in 12 entscheidenden Schaukelstaaten in Umfragen sowohl hinter Mitt Romney als auch Newt Gingrich zurück
+ „People“: Die Obamas verbieten ihren Töchtern Facebook-Konten

# Debatte um elektronische Geräte in Fluglinien heizt sch auf: Alec Baldwin wurde wegen den Gebrauch eines iPad kürzlich von Bord verwiesen, doch nun erlaubt die gleiche Fluglinie, „American Airlines“, ihren Piloten den Gebrauch des Apple-Tablet im Cockpit. Die Luftbehörde FAA genehmigte den Schritt. Immer öfter wird nun gefragt: Warum müssen Passagiere wirklich alles abschalten bei Starts und Landungen? Einige Experten vermuten jetzt sogar, dass die Verordnung nur eingeführt wurde, damit die Passagiere „aufpassen“, so die NYT.

# Kardashian als Quoten-Gift: Die Unterhaltungspresse in den USA setzte voll auf das Karadashian-Scheidungsdrama, doch Leser und Zuseher haben offenbar genug: Die Verlaufszahlen der Tabloids rasselten um 18 % nach unten. (NY Post)
+ Neues Paar: Kanye West flirtet heftig mit Kim Kardashian in LA-Nightclub (Daily News)
+ Kim Kardashian kauft drei Diamanten-Armbänder von der Liz-Taylor-Auktion um $64.900 (TMZ)

# Romanze zwischen Skistar Vonn und Christen-„Footballer“ Tebow: Die gerade geschiedene Lindsay Vonn hielt sich beim letzten Match der „Denver Broncos“ in der VIP-Kabine der Familie des tief religiösen Star-Quarterbacks Tim Tebow auf. Tebow soll zuvor einige ihrer Skirennen besucht haben. Der Missionar-Sohn sagte bisher, den ersten Sex auf die Hochzeitsnacht aufschieben zu wollen.

TABLOID-UPDATE:
+ Tom Cruise überhäuft Katie Holmes mit Geschenken, um sie von Baby Nr. 2 zu überzeugen: Trotz seiner Welttour zur Bewerbung von „Mission Impossible 4“ lässt ihr Cruise täglich neue Überraschungen zukommen, berichtet „In Touch“: Bei einem romantischen Abendessen in der Villa in Beverly Hills heuerte er sogar um 3000 Dollar einen eigenen Sushi-Chef an.
+ Report: Jennifer Aniston schwanger mit Zwillingen? Der „Star“ zitierte Bekannte, wonach Jen endlich schwanger wurde. Durch die Einnahme von Fruchtbarkeitsmedikamenten könnten es sogar Zwillinge sein. Jen hätte seit dem Beginn ihrer Beziehung mit Justin Theroux versucht, eine Familie zu gründen, so Insider: Jetzt habe es endlich geklappt. „Sie sieht definitiv schwanger aus“, berichtet auch ein Nachbar. Dazu esse sie ständig Häagen-Dazs-Eiskreme, ein möglicher Schwangerschafts-Gusto.
+ Krise? Zwischen Johnny Depp und Vanessa Paradis hänge der Hausfrieden derart schief, dass für viele Freunde die Chancen für eine Rettung der Beziehung mit zwei Kindern bereits äußerst schlecht stehe. Sie führen seit Monaten „getrennte Leben“, so der „Star“: Sie bleibt meist in der Villa in Frankreich, er promotet seinen neuen Film. In New York wurde er zuletzt in einer Bar mit sieben Frauen im Schlepptau gesehen, flirtete laut Zeugen heftig. Depp erleide, so das Blatt, eine Midlife-Krise, würde mehr Alk trinken als ratsam.
+ Fremde halten JLo für die Mutter von Toyboy-Lover Casper Smart: Die Diva reagiere zusehends verärgert auf die ständigen Bemerkungen – und es wirke sich bereits auf ihr Selbstvertrauen aus, so der „National Enquirer“.
+ Report: Demi Moore erreiche absoluten Tiefpunkt! Die Scheidung von Ashton und der Tod einer guten Freundin trieben die Aktrice in immer tiefere Depressionen, warnen Freunde laut „National Enquirer“: Sie verweigere die Nahrung und könnte zur Flasche greifen, so der Report.