Print Friendly, PDF & Email

# 2012-Update: Ist Romney noch zu stoppen? Der Iowa-Sieger steht bei den Primaries in New Hampshire als haushoher Favorit in den Umfragen vor einem weiterem Triumph. Parteigrößen wie John McCain reihen sich hinter ihm. Gegner wollen ihn jedoch mit einem Generalangriff noch stoppen: Newt Gingrich verschärfte seine Attacken auf den „Scheinkonservativen“, Senkrechtstarter Rick Santorum baut hastig mit den neuen Spender-Millionen eine Wahlkampforganisation auf, konzentriert sich vor allem auf die Wahlen am 21. Jänner im konservativen South Carolina.
+ Obama geht Soloweg: Nach Monaten der Blockade setzte sich der Präsident über die Republikaner hinweg und ernannte vier hochkarätige Posten während der Kongress-Pause. Die Konservativen zürnen über eine „illegale Machtübernahme“
+ Debatte um „Oben-Ohne“-FOTOS von Obama beim Beach-Football mit Freunden während des Hawaii-Urlaubs: Der Präsident zeigt seinen durchtrainierten Körper, hechtet in den Sand. Diskutiert wird: Will er mit Coolness die Wiederwahl schaffen?

# Tragischer Irrtum: Polizei in Texas tötet 15-Jährigen Schüler, nachdem er mit Luftpistole auf sie zielt: Die Mitschüler wurden in der Klasse einer Schule in Brownsville verbarrikadiert, als sie die Stimmen der Cops am Gang hörten: „Leg deine Waffe nieder!“ Dann hallten Schüsse. (AP) Die Polizei gab später bekannt, dass Jaime Gonzales nur mit einem Luftgewehr „bewaffnet“ war.

# Internet-Giganten überlegen „Nuklear-Option“ gegen US-Internet-Zensurgesetz: Die Kongress-Vorlage, die auf Piraterie abzielt, würde die Verbreitung von „unautorisierten“ Inhalten zum Verbrechen machen, doch Kritiker sehen einen Schlag gegen die Internet- und Meinungsfreiheit. Google, Facebook, Twitter und andere Web-Firmen könnten aus Protest vorübergehend ihr Service komplett einstellen, so der Plan.

# Demis Liebesbeichte: In ihren ersten offenen Worten nach der Trennung von Ashton Kutcher gestand Demi Moore in einem Talk mit Freundin Amanda de Cadenet im Magazin „Harper´s Bazaar“ ihr Ängste, „einmal zu wertlos zu sein, um geliebt zu werden“. Früher wäre ihre größte Sorge gewesen, verlassen zu wenden, so der Star. (Radar) Dazu verriet sie, dass sie eine Liebes-Hass-Bezeihung zu ihrem Körper habe.
+ Report: Demi Moore hatte Affäre mit Reality-Star Brandi Glanville! Die Liebesbeziehung soll sich laut „National Enquirer“ während ihrer Ehe mit Ashton Kutcher auf der Karbikinsel Turks & Caicos zugetragen haben, die Enthüllung könnte den Rosenkrieg um das $290 Mio.-Vermögen dramatisch verkomplizieren, so das Blatt.

TABLOID-UPDATE:
+ Report: Katy Perry war gefangen in Ehe-Hölle! Ex-Gatte Russell Brand hätte hinter ihrem Rücken die Scheidung eingereicht, so „US Weekly“, vor allem das Finale der Ehe wäre ein Martyrium gewesen. Am Anfang wollte er Sex fünf mal pro Tag, doch dann hätte der Ehe-Beischlaf den ehemaligen Sexsüchtigen bereits nach Monaten gelangweilt, so das Magazin: Vergeblich versuchte sie ihn mit sexy Wochenenden bei Laune zu halten. Es plagten Perry dazu seine „dunklen Phasen“, seine Unfähigkeit, alleine sein zu können.
+ Ist Jennifer Aniston schwanger mit Brad Pitts Kind? Der „National Enquirer“ dreht die Enthüllung durch NYT-Kolumnistin Maureen Dowd weiter, wonach Aniston heimlich während den Endzügen ihrer Ehe mit Brad Pitt sein Sperma einfrieren hatte lassen. Jetzt soll sie mit Zwillingen schwanger sein.
+ Beyoncés Luxusgeburt: Die Popdiva mietete laut „In Touch“ eine private Geburten-Suite im New Yorker „St. Luke´s“-Spital mit Flatpanel, eigener Küche und Gourmet-Mahlzeiten.
+ Will Smiths Noch-Frau Jada Pinkett heuert Star-Scheidungsanwältin an: Der „Matrix“-Star verpflichtete Laura Wasser, die zuvor halb Hollywood von Angelina Jolie, Britney Spears bis Maria Shriver vertrat. Sie soll laut „In Touch“ nun den ersten Schritt für eine offizielle Trennung unternehmen.