3/15: No „Luck“…


Print Friendly, PDF & Email

# Obama gab pompöses „State Dinner“ für Briten-Premier David Cameron; schenkte ihm einen Griller um $2.000 (mail)
# US-Killersoldat aus Afghanistan ausgeflogen, Zielort noch geheim (abc)
# US-Militär bezeichnet Feuer fangenden Pickup-Truck am Afghanistan-Flughafen nach der Panetta-Landung einen „versuchten Anschlag“

# Image-GAU: „Goldman Sachs“-Manager in London rechnet in NYT-Beitrag mit der Firmenkultur der notorischen Investmentbank ab: Es machte ihn krank, wie über den „Betrug der eigenen Klienten“ geredet werde

# Tierskandal: TV-Sender HBO stellt Dreharbeiten nach dem Tod von drei Pferden ein! Gegen das Rennbahn-Drama „Luck“ mit Dustin Hoffman gab es zuletzt vehemente Protest von PETA und anderen Tierschutzgruppen. Dienstag stürzte ein Pferd am Weg in den Stall nach hinten auf den Kopf. Es musste eingeschläfert werden. Zwei Tiere starben früher. Der Sender sagte alle weiteren Folgen ab.

# Liebescomeback? Ex-Freund und Mitangeklagter von Amanda Knox, Raffaele Sollecito, soll US-Studentin in Seattle besuchen, so ein Report. Der Besuch könnte bereits diese Woche stattfinden. Beide haben derzeit jedoch andere Partner: Er geht mit einer italienischen Volleyball-Spielerin aus, sie mit College-Kollegen James Terrano.

# Houston-Tochter verliebt: Laut „Star“ soll Kristina Bobbi mit dem Adoptivsohn ihrer verstorbenen Mutter, Nick Gordon, bereits verlobt sein. Dazu tauchte ein erstes Video auf, wo sie Hände halten und sich küssen

# Jennifer Aniston gibt $141.037 pro Jahr für Körperpflege aus, fast $400 pro Tag: Laut der Website „Shine“ halte sich die Aktrice mit „Euoko“-Nackenölen, „Mila Moursi“-Gesichtschremen und Schälmasken um $450 jung, ihre Haarschnitte kosten $600, Strähnen $230.
+ Report: Jennifer Aniston erzähle Freunden, dass sie schwanger sei

TABLOID-UPDATE:
+ Report: John Travolta bot Massage-Therapeuten Geld für Sex! Laut dem „National Enquirer“ habe der „Get Shorty“-Star den 43 Jahre alten Mann über ein Internet-Inserat auf „Craigslist“ gefunden und ins „Beverly Hills“-Hotel bestellt. Nach einer Stunde Massage griff Travolta nach seinem Bein und gab zu verstehen, dass er für bestimmte Sexakte zahlen wolle. Als er ablehnte, hätte sich Travolta selbst befriedigt.
+ Bruce Willis wütend über Drogen- und Sexbeichte von Tochter Scout: Knapp nach der Entlassung ihrer Mutter Demi Moore aus der Reha postete die mittlere Tochter Berichte über ihre Experimente mit Ecstasy und barbusige Fotos. Sie behauptete später, das Material wäre gefälscht gewesen.
+ Öko-Wahn: Umweltschützer Leonardo DiCaprio verzichte auf Deodorants und tägliche Duschen – und rieche dementsprechend, beschwere sich laut „National Enquirer“ seine neue Flamme Erin Heatherton.
+ Deshalb zerbrach die Ehe von Dennis Quaid: Er hätte im Rausch immer wieder die Kontrolle verloren, so „US Weekly“, sie wäre rasend eifersüchtig gewesen. Die explosive Mischung hätte die Ehe zerstört.
+ Angelina Jolie in der Krise: Laut „In Touch“ ertrage die Hollywood-Diva die derzeit miese Presse nicht, leide unter tränenreichen Emotionsausbrüchen, ertränke ihren Kummer und habe wieder mit dem Rauchen begonnen, so das Blatt.
+ Katy Perrys Rache: Der gerade von Russell Brand geschiedene Popstar hätte heftig mit Männer-Supermodel Baptiste Giabiconi geflirtet, so „Us Weekly“. Sie unterhielten sich an der Bar eines Pariser Hotels zwei Stunden animiert wie Verliebte, so Zeugen, küssten sich zum Abschied auf den Mund.

Previous 3/14: "Ich habe es getan..."
Next Obama startet Wiederwahl-Kampagne mit "Hollywood"-Doku