Print Friendly, PDF & Email

# „Wall Street“ verschnupft über Zuckerbergs Kapuzen-Pulli: Der legere Auftritt zum Beginn der „Roadshow“ hätte eine gewisse „Unreife“ des Facebook-CEOs gezeigt, schäumten einige Investoren. (businessinsider) Zuckerberg nahm am Auftritt in Boston nicht teil. Die Tech-Branche im „Silicon Valley“ macht sich jedoch lustig über die Pikiertheit der Banker.
+ Facebook gibt zu: Rasantes Wachstum auf mobilen Geräten könnte wegen weniger Werbemöglichkeiten Umsätze drosseln
+ Facebook-Mitarbeiter werden Millionäre, doch die gesamte Steuerrechnung könnte insgesamt $4 Mrd. ausmachen

# Riskantes Manöver in Wahljahr: In einem historischen Moment für die USA setzte sich Obama als erster US-Präsident für Homo-Ehen ein, vorher hatte er nur Partnerschaften begrüßt. Obama wollte mit dem mutigen Schritt seine Basis motivieren, doch riskiert eine Abfuhr durch religiöse Wähler.
+ Peinlich: Häfnbruder gewinnt in Demokraten-Vorwahl in West Virginia 40 % der Stimmen gegen Obama

# Affront: Russlands Putin lehnt Einladung von Obama zu G8-Gipfel in Camp David ab

# Kim Schmitz, der Film: Das Leben des deutschen Internet-Millonärs soll jetzt in Hollywood verfilmt werden, so Reports. Geplant ist neben einer Doku über das schrille Leben des „MegaUpload“-Gründers auch eine Bio.

# Morddrama: FBI setzt Entführer Adam Mayes – der eine Frau und ihre drei Töchter entführte, sie und ein Kind dann tötete – auf die Top-10-Liste der meistgesuchtesten Flüchtigen. Er soll sich mit zwei Mädchen auf der Flucht befinden, ist „bewaffnet und gefährlich“.

# Jennifer Anistons Romanze vor dem Aus? Seit 32 Tagen wurde sie nicht mehr mit ihrem Beau Justin Theroux fotografiert, er soll die Schnauze voll haben mit dem ständigen Rummel, so der „Star“. Theroux habe Freunden gegenüber geäußert, dass er die Beziehung bereits bereue und soll sich bei seiner Ex Heidi Bivens bereits ausweinen. Laut „OK!“ hätte auch Aniston wieder Kontakt zu ihrem Verflossenen John Mayer aufgenommen. „Life & Style“ berichtet jedoch weiter, dass die Aktrice mit Theroux das erste Baby erwarte.

# Jackpot: Popstar Britney Spears soll $15 Mio. als Jurorin der TV-Show „X Factor“ kassieren

+ Was ist los mit Katy Holmes? Der „National Enquirer“ publiziert neue Meuchelfotos der Cruise-Gattin, wo sie ausgemergelt und mit Augenringen zu sehen ist. Seit ihrer Ehe mit Cruise befänden sich Looks und Karriere auf Talfahrt, so das Magazin.
+ Folgt Rihanna in Whitneys Fußstapfen? Der Popstar ging immer schon gerne auf Partys, doch in den letzten Monaten sei ihr Privatleben völlig außer Kontrolle geraten, berichten Freunde dem „Star“: Sie selbst gab zu: „Ich bin verrückt, warum soll ich das bestreiten?“ Freunde würden sie drängen, einen Reha-Aufenthalt zu beginnen.
+ Jessica Simpson: „Mutter sein ist schwer!“ Nach all der ursprünglichen Freude über die Geburt von Tochter Maxwell begreife die Schauspielerin nun die Härten ihre neuen Mutterrolle, so „In Touch „. Vor allem frustriere sie, dass sie wegen der Wunden des Kaiserschnitts das Training zum Abspecken des Babyfetts verschieben müsse.