Print Friendly, PDF & Email

# Facebook-Update: Debakel wird zum Finanzskandal: Jetzt ermitteln Finanzbehörden gegen „Underwriter“ Morgan Stanley! Die Bank hatte knapp vor dem Handelsstart an institutionelle Investoren negative Nachrichten übermittelt, der Internet-Analyst der Investmentbank, Scott Devitt, die Umsatzprognosen nach unten revidiert. Die Staatsanwaltschaft in Massachusetts ließ Unterlagen von der Bank beschlagnahmen. Auch die SEC ermittelt. Der Nasdaq teilte mit, dass er unter diesen Voraussetzungen das Börsendebüt verschoben hätte. Unterdessen wurde der Nasdaq selbst von einem Investor wegen der technischen Pannen verklagt. Insgesamt sanken die Aktien bisher um 18 %, einige Analysten rechnen bereits mit einem Absinken auf $10.
+ Facebook-Rivalen lecken nach Börsendebakel Blut: Googles Larry Page kritisiert Facebook für das Verbot des Durchsuchens der Postings: Zuckerberg halte seine Nutzer als „Geiseln“, so Page.

# Obama liegt laut neuer Umfrage nur knapp vor Romney: Laut der ABC/WSJ-Nefragung kommt der Präsident auf 49 %, der Republikaner Romney liegt bei 46 %. Bei der Frage, wer die Wirtschaft besser in Schuss bringen könnte, liegen beide mit je 47 % gleichauf. (cnn) Laut WSJ/NBC-Umfrage dürfte Obamas Unterstützung der Homoehen keine direkten Wahlfolgen haben: 17 % wurden nun eher für Obama wählen, 20 % eher für Romney. In dieser Umfrage liegt der Republikaner insgesamt vier Punkte hinten. Obama attackiert Romney im scharfen Wahlkampfton nun direkt: Dem Ex-Banker fehlten die Qualifikationen für das Präsidentenamt.

# Zeugen über die Terror-Schrecksekunden an Bord von Flug 787: Eine in Cameron geborene Frau steckte einer Stewardess beim „US Airways“-Flug von Paris nach Charlotte einen Zettel zu, wonach sie eine „einoperierten Gegenstand“ in ihrem Körper mitführe. Passagiere rissen sie zu Boden, die Maschine wurde nach Bangor (Maine) umdirigiert, von zwei F-15-Kampfjets eskortiert. Alexa Moore saß fünf Reihen vor der verwirrten Frau: „Sie ging ständig aufs Klo, hielt sich immer die Hände vor den Bauch“. Die Crew fragte mehrmals, ob ein Arzt an Bord sei. Der Flugkapitän erklärte die Landung zunächst mit Spritmangel.

# Sechs Tote bei Familien-Tragödie: Vater tötet Mutter und drei Kinder, erschießt sich dann selbst! Die Polizei fand die Leichen der Kinder und der Frau in einem abgebrannten Haus im US-Staat Oregon. Sie starben eines gewaltsamen Todes, so die Kripo. Der tote Amokläufer wurde nahebei entdeckt. Entlang der Straße wurde 1,6 Kilometer von dem Haus entfernt eine weitere Leiche gefunden. Ein Zusammenhang mit dem Familienmassaker gilt als wahrscheinlich.

# Hochzeitsfieber: Brad Pitt beteuert bei Solo-Auftritt in Cannes: „Es gibt noch kein Hochzeitsdatum!“ Er hoffte weiter, dass auch Homosexuelle und Lesben vor seinem Ja-Wort heiraten dürfen.

# Anna Nicole Smiths „Baby“ wächst auf: Vater Larry Birkhead lud ET zur Homestory und zeigte die nun fünfjährige Dannielynn beim Herumtollen, Verkleiden und Makeup-Auftragen. Ihr Kinderzimmer ist ganz pink, Bilder der toten Mutter hängen in dem Haus. Birkhead meint, dass sie ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten ist – und erwartet eine steile Karriere für das Kind.