Print Friendly, PDF & Email

# Die Bin-Laden-Begräbnis-Emails: Erstmals ausgehobene elektronische Botschaften der US-Militärs beschreiben das Seebegräbnis des Al-Kaida-Chefs – wie sein Körper gewaschen, in ein weißes Tuch gewickelt und von Bord der USS Carl Vinson gestoßen wurde. Nur wenige an Bord des Schiffes waren über die Mission eingeweiht, der Rest der Matrosen wurde unter Deck beordert.

# Mitt Romney versucht Wahlschlappe in Disneyland zu vergessen: Der GOP-Verlierer, vor drei Wochen noch am Sprung ins Oval Office, lenkte sich bei einem Besuch mit seinen Enkelkindern in der kalifornischen Märchenwelt vom Schmerz der Niederlage ab. Er sah auf Bildern traurig drein, doch hatte wieder eine gesündere Gesichtsfarbe nach dem Ausspannen in seiner Millionenstrandvilla bei San Diego. Zuletzt wurde Romney mit leicht zerzausten Haaren alleine beim Tanken gesehen.
+ Deal-Breaker? „Speaker“ Boehner will bei Fiskal-Kllippe-Gesprächen auch über „Obamacare“ reden
+ Präsident: Obama begnadigt vor „Thanksgiving“ Truthähne „Cobbler“ und „Gobbler“

# Sektenführer Warren Jeffs erteilt Befehle an Anhänger aus der Haftanstalt heraus: Der Chef der Mormonen-Splittergruppe, die der Polygamie huldigt und Kinderbräute mit Sektenälteren verheiratet, wurde 2011 wegen „Kindersex“ zu lebenslanger Haft verurteilt. Doch von seiner Zelle aus hält er die Sektensiedlung in Colorado City zusammen, erteilte laut einem ABC-Report aus der Haft hunderte Befehle an die rund 8000 Anhänger. Er wähle sogar weiter Bräute aus, einmal wies er an, dass alle Kinderspielsachen vernichtet werden müssten.

# New Yorker Serienmord vor der Klärung? Gewehr und Messer in Seesack von Verdächtigen gefunden! Der Gewandverkäufer aus Staten Island, identifiziert nun als Salvatore Perrone, war bei zwei der drei Morden an Ladenbesitzern aus dem Nahen Osten in der Nähe des Tatortes gesehen wurden. Er wurde Mittwochabends verhaftet. Die entdeckte Waffe benötigt 0,22-Kaliber-Kugeln, das gleiche Kaliber wie bei den drei Morden. Das Gewehr hatte ein Zielfernrohr mit Lasermarkierung montiert.

# Flitterwochen vorbei für Ryan Reynolds und Blake Lively? Nur zwei Monate nach der Traumhochzeit gebe es Krach. Er hätte sie wegen der häufigen Kontakte mit Ex Penn Badgley zur Rede gestellt. Reynolds hatte ihr versprochen, dass er den Kontakt zu seiner Ex-Frau, Scarlett Johansson, abbreche: Nun erwarte er das gleiche von ihr.