Print Friendly, PDF & Email

# Fiskal-Klippe: Lenken Republikaner ein? Drei prominente Kongress-Republikaner brachen bei TV-Auftritten am Sonntag öffentlich mit ihrem Schwur an die mächtige Lobbygruppe „Americans for Tax Reform“ von Grover Nortquist, niemals Steuererhöhungen zuzulassen. Die Senatoren John McCain und Lindsey Graham sowie „House“-Abgeordneter Peter King würden nun höhere Steuern erlauben für einen Kompromiss zur Abwendung des Finanz-GAUs, bevor am 2. Jänner des 800-Mrd.-Mega-Sparpaket in Kraft tritt. Verhandlungen über einen Deal mit dem White House sollen sich diese Woche intensivieren.
+ NYT: Obama-Regierung entwickelte geheimes Regelwerk für den Einsatz von Drohnen zur Tötung von Terroristen

# Neue Untersuchungen nach Selbstmord von RFK-Jr.-Frau: Die Familie von Mary Richardson Kennedy, die sich am 16. Mai erhängte, heuerte eine Top-Detektivfirma zur „Klärung verbliebener Fragen“. Geklärt soll vor allem werden, wie sie den komplexen Seemannsknoten für die Schlinge knüpfen und das Seil alleine an dem Holzträger in vier Meter Höhe befestigen konnte. Der Sohn des ermordeten Präsidentschaftskandidaten RFK ist bisher nicht im Visier der neuen Recherchen.

# Panne: Polizeiunterlagen als Konfetti verstreut! Der Papierschnipsel-Regen bei der „Macy´s Parade“ am Sonntag war prächtig, doch bei genauerem Hinsehen staunten Teilnehmer über die geschredderten Dokumente voller vertraulicher Information. Darunter: Sozialversicherungsnummern, Hinweise auf Sicherheitsvorkehrungen während einer Visite von Mitt Romney. Die Akten stammen von „Nassau Police Department“ auf Long Island. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

# Gewaltiger Sandsturm bedroht NASA-Sonden am Mars: Der NASA-Ortbiter MRO hatte den intensiven Sturm Mitte des Monats entdeckt, doch jetzt melden auch die zwei NASA-Sonden auf der Oberfläche erste Auswirkungen: „Opportunity“ registrierte schlechtere Sicht, der Rover „Curiosity“, der ein Wetterlabor an Bord hat, maß eine Abfall des Luftdrucks und wärmere Nächte.

# Shopping-Rekord am „Black Friday“-Wochenende: 247 Millionen Einkäufer registriert, $59 Mrd. umgesetzt

# Halle Berry will Aubry von Tochter fern halten: Nach der Prügelorgie zwischen dem Verlobten Martinez und Aubry will die Oscar-Gewinnerin mit einer einstweiligen Verfügung den Ex an weiteren Besuchen von Tochter Nahla (4) hindern. (tmz) Berry lässt sich nun von bewaffneten Guards beschützen (x17)

# Lindsay Lohan pleite? Charlie Sheen soll der Skandalschauspielerin 100.000 Dollar geliehen haben zum Abtragen ihrer Steuerschulden, so TMZ. Beide wurden gute Freunde am Set von „Scary Movie 5“.