Print Friendly, PDF & Email

# Gedenk-Minute in den USA für Newtown-Opfer eine Woche nach dem Massaker: In Connecticut wurde um für 9:30 Uhr Ortszeit (15:30 Uhr MEZ) eine Trauerminute wahrgenommen, Kirchenglocken läuteten 26 mal – für jedes Opfer.
+ Report: Killer Adam Lanza wollte den Marines beitreten, doch seine Mutter war dagegen
+ Begräbnis: Mutter des Newtown-Killers, Nancy, in Privatbegräbnis in New Hampshire im Kreis von 12 Verwandten bestattet, Leiche von Amokläufer Lanza weiter nicht abgeholt
+ PR-Offensive der Waffenlobby: NRA hält heute erste Pressekonferenz nach Newtown ab, Chef Wayne LaPierre tritt Sonntag in TV-Show auf, Twitter- und Facebook-Seiten wieder freigeschaltet

# Weiter Kurs auf „Fiskalklippe“: „Speaker“ Boehner scheitert mit „Plan B“ zur Anhebung der Steuern für Millionäre, kein Deal mehr vor Weihnachten.

# Kongress protestiert gegen Bin-Laden-Film „Zero Dark Thirty“: Der Streifen würde durch brutale Folterszenen den Amerika-Hass in Nahost schüren, so Abgeordnete. Dazu suggeriert der Thriller von Oscar-Preisträgerin Kathryn Bigelow, dass die entscheidenden Informationen zur Ergreifung des Al-Kaida-Chefs aus den Folterstätten der CIA stammten. Das entspreche nicht den Tatsachen, protestierte Senator John McCain.

# Tödlicher Wintersturm im Mittleren Westen: Acht Menschenleben forderte der Monstersturm bereits, in Blizzards mit Winden um 90 km/h in Iowa und Wisconsin sterben zwei Fahrer in Massenkarambolagen. In Utah erfror eine Frau, als sie im Schneetreiben zu Fuß Hilfe holen wollte. 400.000 Kunden verloren entlang der Sturmfront den Strom. In Chicago wurden Donnerstag 350 Flüge gestrichen. In Alabama löste das Sturmtief Tornados aus.

# Olympia-Läuferin arbeitete als Edelhure in Las Vegas: Suzy Favor Hamilton (44), die an drei olympischen Spielen teilnahm, ließ sich von einer Las-Vegas-Escort-Agentur vermitteln, kassierte als „Kelly“ $600 pro Stunde. Die verheiratete Mutter einer Tochter (7) trat in Nike-Werbungen auf und promotete den Familienkonzern Disney. Sie entschuldigte sich für die „Fehltritte“.

# Bruder von Milliardenschwindler Bernie Madoff, Peter, in New York zu 10 Jahren Haft verurteilt
# NYSE um $8,2 Mrd. von IntercontinentalExchange (ICE) gekauft
# Facebook testet das Versenden von Nachrichten an Nicht-Freunde zum Preis von einem Dollar

# Hat Katie Holmes Neuen? Die Ex-Mrs.-Cruise wäre mit einem mysteriösen Mann in der Lobby ihres Apartmentgebäude heftig flirtend gesichtet worden. Zuvor hatte er sich nach Hause gebracht.