Print Friendly, PDF & Email

# Showdown auf New York Straßen: Biker verprügeln SUV-Fahrer vor Frau und Kleinkind! Der 33-Jährige Alexian Lien hatte zuerst aus seinem Range Rover die Polizei gerufen, nachdem eine Gruppe an Motorradfahrern am West Side Highway zickzack fuhr. Der Mann wurde von den Rowdies gestoppt, als sich einer bedrohlich näherte, fuhr er panisch los und krachte in einige Biker. Die Bande nahm eine wilde Verfolgungsjagd auf und stellte den SUV neuerlich. Sie schlugen Lien krankenhausreif, seine Frau und das Kleinkind mussten den Horror mitansehen.

# Feuercrash eines Privatjets in Santa Monica: Millionär stirbt! Der „Cessna Citation“-Jet war Sonntagabend bei der Landung auf dem kleinen, umstrittenen Flughafen von der Landepiste abgekommen und in einen Hangar gerast. Das Feuer brannte so intensive, dass die Bergung der Opfer vorerst verschoben wurde. An Bord war Mark Benjamin, Cher der größten Baufirma Kaliforniens, und sein Sohn Luke (†28).

# Rätsel um Maschinenpistole am JFK-Flughafen: Die „Mac-11“-MP, die 32 Kugeln in zwei Sekunden feuert, wurde versteckt in einem Lüftungsschacht an der Decke bei Wartungsarbeiten für Elektroleitungen entdeckt. (radar)
+ Weiteres Rätsel: NYPD sucht nach zwei schwarz gekleideten Fallschirmspringer, die Montag 3 Uhr Früh vor dem Headquarter von Goldman Sachs nahe Ground Zero landeten.