Print Friendly, PDF & Email

# NASAs „Juno“-Sonde wird schnellstes Raumschiff aller Zeiten: Die Sonde nützte am Mittwoch die Gravitationskräfte bei einer Umrundung der Erde zur Beschleunigung auf 267.000 km/h – 50 mal schneller als eine Gewehrkugel. Das NASA-Raumschiff ist damit am Weg zum Gasgiganten Jupiter. „Juno“ kam bei dem „Slingshot“-Manöver der Erde über Südafrika in 558 km Höhe am nächsten.
+ Warnung: Killer-Asteroid 1950 DA könnte im Jahr 2880 mit der Erde kollidieren

# Texas richtet Mörder trotz Streit um eingesetztes Gift hin: Die Apotheke, die den Henkern das Barbiturat „Pentobarbital“ lieferte, verlangte das Präparat nach heftigen Protesten von Todesstrafen-Gegnern zurück. Doch die Haftanstalt weigerte sich. Michael Yowell (†43) erhielt in der Todeskammer von Huntsville wegen der Ermordung seiner Eltern die Todesspritze. Texas richtete seit der Wiedereinführung der Todesstrafe 505 Delinquenten hin.
+ Arizona richtet den ältesten Todeskandidaten hin: Edward Harold Schad Jr (†71) starb nach 34 Jahren in der Todeszelle nach einer Giftinjektion

# Owen Wilson schwängert verheiratete Trainerin! Der Hollywoodstar erwartet im Jänner sein zweites Baby mit der schwedische Ballerina Caroline Lindqvist, die er nach seinem Selbstmordversuch in 2007 anheuerte. Die 42-Jährige reichte diesen Mai die Scheidungspapiere ein, nachdem sie über ihre Schwangerschaft erfuhr.