Print Friendly, PDF & Email

# Skandal: Computerspiel stellt das Newtown-Massaker nach: Im Spiel “The Slaying of Sandy Hook Elementary” muss der Spieler zuerst seine Mutter im Bett erschießen, dann zur Schule fahren und Kinder wie Lehrer massakrieren. Das Spiel wurde von einem in Australien lebenden Amerikaner geschaffen. Jetzt fordern wütende Lokalpolitiker ein Verbot.

# US-Milliardär hält an Mars-Mission fest: Im Dezember 2017 soll eine ideale Konstellation zwischen Erde und Mars für den Start eines bemannten Raumschiffes für einen Vorbeiflug am Roten Planeten genützt werden, so der erste Alltourist Dennis Tito. Für die 501 Tage lange Reise sucht er im Idealfall ein Ehepaar. Er will $700 Mio. privat sammeln und hofft auf $700 Mio. von der NASA.

# Chris Brown von Richter in Klink geschickt: Der Rihanna-Prügler muss 90 Tage Therapie absolvieren und zum Arbeitsdienst, so ein LA-Gericht. Der Rapper rastete beim letzten Reha-Aufenthalt aus. Laut einem Bewährungsreport warf er einen Stein gegen die Scheibe des Wagens seiner Mutter. Die Klinik warf hinaus, deshalb brach er die erste Therapie frühzeitig ab.