# Extremwetter in Nordamerika: Sieben Tote gab es bisher wegen einem verheerenden Eissturm in Norden des Staates New York, fünf Zentimeter Eis bildete sich. Bäume krachten auf Häuser. In angrenzenden Kanada sind sogar 400.000 Menschen ohne Strom. New York City erreichte jedoch Rekord-Temperaturen von 21 Grad. Die Kaltfront löste entlang der Ostküste zahlreiche Tornados aus. 600 Flüge wurden gestrichen.

# Horror: Vater (34) wirft vierjährigen Sohn nach bitterem Sorgerechtsstreit mit seiner Ex vom Dach eines 52-Stock-Hochhauses an der Upper West Side, springt dann selbst in den Tod: Dimitriy Kanarikov, ein Einwanderer aus der Ukraine, verwendete die Adressse eines Freundes für die Wahnsinnstat

# Weihnachtsgeschenk aus dem Grab: Brief von toter Mutter überrascht Familie! Vierfachmutter Brenda Schmitz (46) war im September 2011 an Eierstock-Krebs gestorben, doch sie wollte ihrer Familie alles Gute wünschen für das Leben nach ihrem Tod. Sie schrieb einen Brief an die Radiostation KSTZ in Des Moines (Iowa). Die Auflage: Der Sender sollte das Schreiben erst übergeben, wenn er eine neue Lebenspartnerin fand. Jetzt zu Weihnachten wurde der Brief David auf Sendung vorgelesen. Besonders rührend sind ihre Ratschläge, wie er seine neue Verlobte Jane verwöhnen sollte. Sie machte der Familie, Davids Neue hat auch zwei Kinder, Mut: “Ich liebe euch wo immer ihr seid…“

# Das sind die süßesten Santa-Schnappschüsse des Advents: TMZ lud zum Foto-Wettbewerb ein, hunderte köstliche Aufnahmen gingen ein. Auf einer schlummert ein Baby am Bauch eines Weihnachtsmannes, der sich bei einem Nickerchen erholt, andere zeigen jedoch tobende Kinder, die such partout nicht fotografieren lassen wollten.