Print Friendly, PDF & Email

# Gesundheitsalarm: Erster Fall der Vogelgrippe in Nordamerika! Das Oper starb in Kanada an der Viren-Erkrankung. Die Person, dessen Geschlecht nicht bekannt gegeben wurde, erkrankte beim Rückflug aus Peking am 27. Dezember. Das Opfer hatte nur Peking besucht. Das löste auch Alarm in China aus: Bisher war nicht bekannt, dass die Vogelgrippe bereits die Hauptstadt erreichte. Die Behörden in Kanada wollten beruhigen: Das Grippe-Opfer wäre sofort isoliert worden. Bisher wurden 648 menschliche Fälle der Vogelgrippe dokumentiert, 384 Menschen starben.

# Strahlen-Angst in Kalifornien wegen möglichem Fukushima-Wasser steigt: Neue Horror-Werte in Bucht bei San Francisco! Die Behörden maßen an einem Strand Werte 1400 % über der normalen Strahlung, doch ein Zusammenhang mit Fukushima wurde vorerst ausgeschlossnen. Doch der Report kommt nach einer Flut privater Messungen an anderen Kalifornien-Stränden, die ebenfalls erhöhte Radioaktivität zeigten. Bisher wurden aber noch keine Spuren von Cäsium-137 entdeckt, von dem beim Fukushima-GAU Unmengen freigesetzt wurden.

# Lindsay Lohan zittert: Auf gestohlenen Laptop befanden sich Nacktfotos! Die Skandal-Aktrice hatte über den Vorfall via Twitter berichtet, als ihr am Shanghai-Flughafen der Computer geklaut wurde. Sie befürchtet, dass die Diebe Nackt-Fotos verkaufen und sie hüllenlos im Internet auftauchen könnte.