Print Friendly, PDF & Email

# Killer-Duo exekutierten Polizisten in Pizzaladen! Zwei Polizeibeamte aßen gerade Pizza im Restaurant “CiCi“ in der Spieler-Metropole, als ein Mann und eine Frau das Geschäft betraten und ihnen Kugeln in den Kopf jagten. Dabei sollen sie gerufen haben: „Das ist der Start einer Revolution!” Sie nahmen den Polizisten die Waffen ab, flüchteten in einen nahen Walmart, erschossen ein drittes Opfer. Der getötete Shopper trug selbst eine Waffe und hatte die Mörder in einen Schusswechsel verwickelt. In dem Walmart brach Panik aus, Shopper warfen sich zu Boden. Danach beging das Duo Selbstmord in einem vermuteten Suizid-Pakt, so die Polizei.

# Befreiter Taliban-Gefangener Bowe Bergdahl lehnte Gespräch mit den Eltern ab! Die psychologischen Schäden könnten nach fünf Jahren Folterhaft weit dramatischer sein, als bisher angenommen, berichtet das “Wall Street Journal”. Ärzte in dem Militär-Spital in Landstuhl schreiten daher mit der Therapie langsam und behutsam voran. Schockierend scheint, dass der US-Soldat, der 2009 seinen Kampfpost verließ, bisher jeden Kontakt zu seinen Eltern ablehnte. Er will auch nicht als “Sergeant” angesprochen werden, er sei nur Gefreiter, beharrt Bergdahl. Neue Details über den Horror in den Händen der Taliban werden bekannt: Nach einem Fluchtversuch hätten ihn die Extremisten in eine finstere Metallkiste gesperrt, oft wochenlang.
+ Vorwürfe der Republikaner an Obama in Bergdahl-Drama immer heftiger: Senator John McCain verstieg sich sogar zur Aussage, dass die fünf freigelassenen Taliban für 9/11 verantwortlich gewesen sein sollen, sie arbeiteten Hand in Hand mit Al-Kaida
+ John Kerry droht: Die USA könnte die fünf entlassenen Taliban töten, sollten sie wieder den Kampf gegen die USA aufnehmen

# Teenager fuhr teure Sportwagen, mietete Millionenvilla – verhaftet! Mohannad Halaweh (19) machte gerne Spritzfahrten mit einem 2012 McLaren (Preis: 240.000 Dollar), den er um 13.000 Dollar mietete, durch das Sonoma County nördlich von San Francisco. Der Teenager zahlte dazu 27.000 Dollar Monatsmiete für eine 12 Millionen Dollar teure Villa in Glen Ellen. Jetzt wurde er festgenommen: Der Sportwagen war gestohlen gemeldet, schnelles Geld machte er mit Kreditkartenbetrug, Identitätsdiebstahl und Autoklau. Im März kaufte er mit einer gefälschten Kreditkarte 14 iPhones und zwei MacBooks.

# Brutal misshandelte Katze zur Adoption freigegeben! Es war einer der schockierendsten Fälle an Tierquälerei in New York heuer: Das Tier wurde in Brooklyn von Andre Robinson (21) mit dem Fuß so hart getreten, dass sie drei Meter hoch durch die Luft flog. Der streunende Kater, der „King“ getauft wurde, war später unverletzt gefunden worden. Jetzt wird die Katze zur Adoption freigegeben.

# Schock für Sandra Bullock: Einbrecher dringt in ihre Villa ein, als Aktrice zu Hause ist! Die Cops verhafteten später Joshua Corbett (39). Der Einbruch ereignete sich um 6:30 Uhr Sonntagmorgen, Bullock wurde nicht verletzt. Die Polizei prüft, ob der Mann ein Starker sein könnte