Print Friendly, PDF & Email

# Ertappt! Drei-Busen-Frau ist eine Betrügerin: Sie trug Prothese…. Jasmine Tridevil aus Tampa (Florida) hatte das Internet erregt, als sie Fotos mit drei Brüsten postete nach einer angeblichen „Schönheits-OP“. Jetzt gibt es Beweise, dass die Frau eine Schwindlerin ist. Jemand hatte am Flughafen in Tampa ihren Koffer gestohlen. Als die Polizei den Dieb stellte und ihren schwarzen Rollkoffer sicherstellte, wurde eine Inventarliste des Gepäckstückes angefertigt. Darauf stand „Drei-Brüste-Prothese“…

# Wieder Amoklauf in den USA: Gefeuerter UPS-Arbeiter erschießt zwei Vorgesetzte! Drei Tote bei einem Blutbad in einem Sortierzentrum der Zustellfirma UPS in Birmingham (AlabamaI): Der Amokläufer, der am Vortag gekündigt wurde, betrat Dienstagvormittag das Gebäude, er trug eine braune UPS-Uniifrom. Der Mann eröffnete das Feuer, tötete zwei Vorgesetzte, bevor er sich selbst das Leben nahm. Die Cops gaben keine Schüsse ab. Das genaue Motiv der Bluttat wurde noch untersucht. (reuters) Der Schütze wurde als Joe Tesney (†45), ein verheirateter Vater zweier Töchter, identifiziert.

# Immobilienwahnsinn im Big Apple: Dreistöckiges Penthouse um 130 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten! Das Apartment mit 1151 Quadratmetern Wohnfläche und spektakulärem Blick über den Central Park soll in einem Luxus-Wolkenkartzer an der Park Avenue entstehen und 2017 bezugsfertig sein. Es ist die teuerste jemals in New York zum Verkauf angebotene Wohnung.

# Kleinkind ertrinkt in Weihwasserbecken: Tragischer Unfall in einer Kirche in Decatur (Alabama): Ein zweijähriger Junge stürzte in einen Behälter voller Weihwasser in einer Baptistenkirche und ertrank. Das Kind war unter der Aufsicht seiner Schwester. Das Becken mit dem Weihwasser war 50 Zentimeter tief.

# Der “Starbucks”-Krieger: Barack Obama salutiert mit Kaffeebecher auf! Dieses Bild kratzt an Image, ausgerechnet Stunden nach dem Kriegsbeginn gegen ISIS in Syrien. Der US-Präsident wurde beim Verlassen seines Diensthelikopters bei der Landung in New York gefilmt, als er mit einem Styropor-Becher in der Hand vor zwei stramm stehenden Soldaten aufsalutiert. US-Medien nannten den Faux Pass prompt “Latte Salut”. Das Video war sogar von White-House-Mitarbeitern selbst auf Instagram gepostet worden.

# Scheidung des Jahres: Kris und Bruce Jenner teilten Vermögen von 60 Millionen Dollar! Die Mutter und der Stiefvater von TV-Starlet Kim Kardashian konnten einen Rosenkrieg abwenden: Nach „freundschaftlichen und unkomplizierten Verhandlungen“, so TMZ, wurde das gemeinsame Gesamtvermögen von 60 Millionen Dollar aufgeteilt. Das Ex-Paar kam sogar ohne Anwälte aus und sparte sich die horrenden Gebühren. Kris darf die Villa in Hidden Hills behalten, er die Mitgliedschaft im Sherwood Country Club.