Print Friendly, PDF & Email

Zu einem der früheren Verehrer das New Yorker Krawall-Kandidaten Donald Trump zählte der wegen dem “Watergate”-Skandal aus dem Oval Office gejagte Ex-Präsident Richard Nixon. Im Jahr 1987 hatte Nixons Frau den Baulöwen in einer TV-Show gesehen und offenbar euphorisch ihrem Gatten über Trumps Auftritt berichtet.

”Dear Donald”, begann Nixon einen “Fan-Brief” an den Krösus: “Ich habe die Sendung nicht gesehen, aber Mrs. Nixon erzählte mir, dass Sie großartig waren”, fuhr der Republikaner fort, so die neue, Ende September erscheinende Trump-Biografie “Never Enough”. Nixon teilte in dem Schreiben die Meinung seiner Frau, dass Trump beim Einstieg in die Politik ein “Siegertyp” wäre…