# Euphorie bei Ankunft des Papst in den USA: Großes Spalier auf der „Joint Base Andres“ samt Rotem Teppich und einer Begrüßung von US-Präsidenten Obama und seiner Familie nach der Landung des Alitalia-Jets. Dann riefen junge Katholiken „Ho ho, hey hey, welcome to the U-S-A!“, als Franziskus winkend mit einem kleinen Fiat 500 abfuhr. Der Papst verbringt die Nacht in der apostolischen Nuntiatur, trifft morgen Obama im White House, hält eine Rede vor dem Kongress und feuert zwei Messen.
+ Obama verspätet sich bei Papst-Begrüßung…. Der US-Präsident holte Dienstag Nachmittag den aus Kuba ankommenden Papst am Flugfeld ab, doch der Konvoi hatte sich verspätet, das Flugzeug mit dem Pontifex musste deshalb Warteschleifen fliegen.

# HIER kämpft ein Paddler mit einem Hammerhai! Kajakfahrer Mark McCracken war mit seinem Kanu vor der Kalifornien im Pazifik unterwegs zum Fischen, als der Raubfisch angriff. Der Mann wehrte ihn mit dem Paddel ab, doch der Hai griff immer weder an – 15 Minuten lang.

# Mann zerstückelte Freundin, weil sie beim Sex de Namen des Ex stöhnte! Fidel Lopez (24) ist in Florida wegen Mordes angeklagt, nachdem er im Eifersuchtswahn seine Freund ermordete und dann mit bloßen Händen ausweidete. Das Opfer hatte davor beim Sex den Namen ihres Ex-Ehemannesa ausgestoßen. Die Details der Bluttat sind schockierend: Der rasende Lover zertrümmerte eine Glastüre, schlug Löcher in die Wand riss Türen aus den Scharnieren. Dann führte er in die bewusstlos am Boden liegende Maria Nemeth seine Arm in ihrer Vagina ein bis zum Ellbogen und riss ihre Eingeweide heraus…

# Ist Hillary Clinton zu krank für das Präsidentschaftsamt? Ein neues Buch will über „wachsende Gesundheitsprobleme“ der Top-Demokratin wissen. Die 67-Jährige würde geplagt werden von stechenden Kopfschmerzen und einer Serie von leichten Schlaganfällen, die bei ihrem Stab immer größere Zweifel verursachen, wie sie die Strapazen durchstehen könnte, heißt es in „Unlikeable – The Probleme With Hilllary“ von Skandalbuchautor Ed Klein.

# Rapperin Azealia Banks rastet in Flieger mit homophonischer Tirade aus! Die Laune der Sängern hatte sich verdüstert als sie beim Aussteigen aus einem Flugzeug nach der Landung in New York aufgehalten wurde. Ein Franzose blockierte den Gang während er sein Handgepäck aus dem Fach nahm. Die Rapperin rastete aus, beschimpfte den Mann als “verdammte Schwuchtel”. Sie schlug ihm mit der Faust ins Gesicht und spuckte ihn an. Als sich ein Flugbegleiter dazwischenstellte, richtete sich das homophonische Geschimpfe auch gegen ihn.

# Mörder von Morgan Freemans Stiefenkelin bekennt sich “nicht schuldig”! Der Psychopath Lamar Davenport hatte Schauspielerin E´Dena Hines, die Tochter von Filmstar Morgan Freemanns erster Frau, Mitte August in Harlem bei einer wahnsinnigen Teufelsaustreibung getötet. Er brüllte “Verlasse sie, Teufel” während er wie von Sinnen auf sie einstach. Am Dienstag bekannte er sich bei einem Gerichtshearing in New York für “nicht schuldig” beim Tod seiner Freundin. Die Staatsanwalt präsentiert jedoch neue, schockierende Details: Hines erlitt 25 Stichwunden am ganzen Körper, als die Polizei kam, steckte das Messer noch in ihrer Brust.