Print Friendly, PDF & Email

Kalifornien steht vor einer Flutkatastrophe: Eine Serie von Stürmen, ausgelöst durch die warme Meeresströmung El Nino, könnte ganze die ganze Woche andauern. Im von der Dürre geplagten US-Staat ist jeder Regentropfen willkommen, doch wegen den prognostizierte Sturzregen und Unwettern drohen jetzt Erdrutsche und Überschwemmungen. Bis zu 380 Millimeter Regen könnten in den nächsten Tagen in Nordkalifornien niedergehen.

Ob die Serie an El-Nino-Stürme die Trockenheit wirklich lindern kann, wird sich erst zum Ende des Winters zeigen, so Experten