Print Friendly, PDF & Email

# Lovers beim Sex in Gondel eines Riesenrades in Las Vegas erwischt! Was für ein Tag: Philip Panzica (27) wurde nach dem Geschlechtsverkehr mit einer Frau verhaftet. Das Paar war von einer Video-Kamera in der Kabine 160 Meter über dem „Vegas Strip“ gefilmt worden. Eigentlich hatte der Mann an diesen Tag seine Verlobte heiraten wollen – als er herausfand, dass sie mit den Kind eines Anderen schwanger ist…

# Mordfall: Behörden in Zimbabwe beschlagnahmten eine in den USA registrierte Frachtmaschine, nachdem darin eine Leiche und Millionen der südafrikanischer Rand-Währung gefunden wurden. Der Jet war von Deutschland aus am Weg nach Südafrika.

# Immer mehr Amerikaner studieren an deutschen Unis! Mehr als 10.000 US-Studenten sind an deutschen Universitäten einbeschrieben, so Zahlen des „Institut for International Education“. Die Zahl stieg damit in nur einem Jahr um 9 %. Viele Studenten, wie Natasha Turner (25) aus Rochester (New York), kamen nach Deutschland als Austausch-Studenten, doch entschlossen sich zum Bleiben.

# FBI fasst notorischen Bankräuber mit dem Spitzname „Der Bärtige“! Der Mann wurde bei Überfällen von Überwachungskameras fotografiert mit einer spitzen Pappnase und einem ähnlich zugespitzten Bart. Cops nannten ihn „Beardo“, den Bärtigen. Der Gangster hatte zwischen Juni und Dezember zahlreiche Banken im US-Staat Washington überfallen. Jetzt wurde Christian Franzwa (57) verhaftet.

# Was vermissen Astronauten am meisten im All? Scott Kelly kehrt nach einem Jahr an Bord der Raumstation ISS im März zurück zur Erde. In einer PBS-Doku verriet er, was ihm am meisten abging: Das Wetter und Menschen…

# TMZ enttarnt: Scoops mit Geld und Brutalo-Taktiken! In einem Exposee im New Yorker werden die Taktiken des berühmten Promi-Portals TMZ von Harvey Levin enthüllt. Die Website bezahle etwa 100.000 Dollar für das Prügel-Video des Football-Spielers Ray Rice. Justin Bieber wurde einmal erpresst mit einem Video, in dem rassistische Beschimpfungen zu hören sind und in dem er auch das N-Wort verwendete. Die Site hatte 80.000 Dollar dafür bezahlt. TMZ gäbe laut dem Dossier Millionen aus für ein Netzwerk an Informanten.