Print Friendly, PDF & Email

# Wahn der „Selfie“-Tierquäler geht weiter: Badegast in Florida zerrt Hai für Foto auf den Strand! Nachdem Touristen in Argentinien einen Delfin für einen Schnappschuss töteten, schockiert nun ein ähnlicher Fall in Florida: In einem Video auf Facebook ist ein Mann zu sehen, der einen Hai mit bloßen Händen aus dem Meer zerrt und in den Sand drückt – während Urlauer mit dem Handys fotografieren.

# Mord unter Kindern in Florida:! 15-Jähriger erschoss seine Schwester (10), säuberte die Leiche, kleidete das Todesopfer in ein weißes Kleid und lud sie in einem Feld ab.

# Neue Klage im Fall einer LA-Sexlehrerin! Michelle Yeh, eine ehemalige Lehrerin an der San Pedro High School in LA wurde zu vier Jahren Haft verurteilt, nachdem sie den Sex mit zwei Schülern und die sexuelle Belästigung von zwei weiteren eingestand. Jetzt verklagte eines der Opfer den Schulbezirk, da Verantwortliche verabsäumt hätten, die Jugendlichen vor der Sex-Lehrerin ausreichend zu beschützen.

# Wunder nach Massaker in Michigan: „Uber-Killer“ Jason Dalton (45) tötete sechs Menschen wahllos. Ein Opfer, ein 14-Järhiges Mädchen, überlebte wie durch ein Wunder: Der Teenager wurde im Spital bereits für tot erklärt, ihr Körper hing weiter an den Maschinen für die geplante Organentnahme als Spenderin – als das Mädchen plötzlich die Hand ihrer Mutter drückte.

# So verprasst man 16 Millionen Dollar: Delonte West (32) war bis 2012 ein hochbezahlter Star in der NBA-Basketball-Liga, er verdiente während seiner Karriere Millionen. Jetzt wurde der NBA-Veteran jedoch völlig heruntergekommen gesichtet: Er irrte über den Parkplatz eines Fastfood-Ladens in Houston (Texas) in einem Krankenhauskittel.

# So weiß und sexistisch ist Hollywood wirklich! Die „weißen Oscars“ nächsten Sonntag sorgen für Schlagzeilen rund um die Welt. Laut einer Studie jedoch ist das Problem noch viel größer: Untersucht wurden zehn der größten Hollywood-Firmen – von Disney bis Netflix – die großteils Weiße und Männer anheuern.