Print Friendly, PDF & Email

# Amoklauf: Vier Tote bei Schießerei durch wütenden Fabriks-Arbeiter in Kansas! Todesschütze Cedric Ford (38) hatte als Anstreicher in der Fabrik „Excel Industrie“ in Heston gearbeitet, er soll am Arbeitsplatz gehänselt worden sein. Der wütende Arbeiter fuhr mit einem Van vor, eröffnete mit einem Sturmgewehr das Feuer. Die Opferbilanz: Bis drei Tote, 30 Verwundete. Die Opfer starben in verschiedenen Orten, so die Polizei. Ford wurde von der Polizei erschossen.

# HIER tanzt Sandy-Hook-Killer Adam Lanza an einem Spielautomaten! Es sind gespenstische Bilder: Der gestörte Psycho-Amokläufer, der im Dezember 2012 beim schlimmsten Schulmassaker aller Zeiten an der „Sandy Hook“-Grundschule 20 Erstklässler und sechs Lehrer massakrierte, hüpft mit rhythmischen Schritten zwischen leuchtenden Feldern am Boden bei dem Spiel „Dance Dance Revolution“ hin und her.

# Hawaii von wahren Monsterwellen heimgesucht! Gigantische Brecher mit Höhen bis zu 21 Metern krachten gegen die Nordküste von Oahu. Die Wassermassen zerstörten Häuser am Stand und führten zu Überschwemmungen.

# Schiff der US-Küstenwache sinkt im Sturm vor New York! Das acht Meter lange Boot hätte in Seenot geratene Fischer retten sollen, als als in der rauen See nahe Far Rockaway (Queens) sank. Die Crew rettete sich schwimmend ans Ufer.

# Rührend: Teenager bittet krebskranke Schwester zum ersten Schultanz! AJ Spader (15) zögerte nicht lange mit der Einladung für seine Schwester (10), die an unheilbarem Krebs leidet. „Rebekah wird vielleicht die Chance geraubt werden, selbst ihren ersten Schulball zu erleben“, sagte die Mutter: „Er wollte ihr einfach dieses Erlebnis ermöglichen“.

# Wieder Skandal um SeaWorld: Angestellte gaben sich als Aktivisten aus und spionierten Protestbewegung aus! Die wegen der Tierquälereien von Orcas am Pranger stehenden Marine-Parks kommen nicht aus den Schlagzeilen. Die Gruppe PETA, die Seaworld massiv bekämpft, war von „Spionen“ bei Demos in San Diego unterwandert worden, gab die Firma am Donnerstag zu.