Print Friendly, PDF & Email

# Der letzte Kuss: Todkranker Country-Star Joey Feek gibt Tochter einen Abschiedskuss! Der Sängerin würden nur mehr „wenige Tage“ bleiben, so das Hospiz. Ihr Gatte Rory fügte tragische Details hinzu: Joey hätte die letzten Tage nur „mehr geschlafen“, sagt er. Sie sei einfach nur mehr schwach. Veröffentlicht wurde auch ein Foto, wo sie sich von ihrer zweijährigen Tochter Indiana verabschiedet.

# „Sex-Lehrerin“ einmal anders: Lehrerin gefeuert nachdem Schüler ihr Handy stiehlt und Nacktfotos verschickt! Leigh Anne Arthur musste abdanken, obwohl sie Opfer einer fiesen Attacke eines Schülers wurde: Die Nacktfotos hatte die Frau für ihren Gatten am Valentinstag gemacht. Sie wurden von dem Schüler an mehrere Personen geschickt.

# Eine lange ersehnte Heimkehr: Astronaut Scott Kelly kehrt nach einer Rekordzeit von einem Jahr zur Erde zurück! Der 52-Jährige schloss die Luke zur Soyuz-Kapsel vor dem Abflug von der Raumstation ISS. Die Landung war Mittwochmorgen in der Steppe vom Kasachstan erwartet worden. Kellys Gesundheitsdaten werden in einem einzigartigen Versuch mit jenen seines Zwillingsbruders verglichen, um die Auswirkungen des Lebens im All zu erforschen.

# Testament von Osama bin Laden veröffentlicht: Terror-Chef betrog eigene Familie um Millionen! Der handschriftliche letzte Wille des Al-Kaida-Chefs, der am 2. Mai 2011 von „Navy SEALs“-Sonderkommandos erschossen wurde, war Teil von rund 100 nun von den US-Behörden freigegebenen Akten aus dem Versteck in Abbottabad. Er gab an, dass er über ein Privatvermögen von 27 Mio. Euro verfüge, das er für den Heiligen Krieg spenden wolle. Sein Familie sollte leer ausgehen, so die „NY Post“. Bin Laden war bis zu seinem Tod ein aktiver Mikro-Manager des Terrornetzwerkes, er verfasste hunderte Memos, Anweisungen und Videobotschaften, die ein Netz vertrauter Kuriere an lokale Kommandanten und Zellen lieferte. Er warnte auch bereits vor der Vorläufer-Gruppe von ISIS. (abc) Bin Laden war extrem paranoid: Er machte sich Sorgen, dass die CIA in einer Zahnplombe einer seiner Frauen einen Peilsender versteckt haben könnte.