Print Friendly, PDF & Email

# „Bachelor“-Kandidatin stirbt in Flugzeug-Absturz! In der Reality-TV-Sendung „The Bachelor“ warb die Studentin Erin Storm um die Gunst von Matt Grant. Am Dienstag kam sie beim Crash eines Kleinflugzeuges in Los Angeles ums Leben. Die Maschine stürzte gleich nach dem Start auf eine Straße. Helfer zerrten Storm (41) aus dem Wrack, doch sie starb im Spital.

# Drama am LA-Flughafen: Drogen-Schmugglerin in Gucci-Stöckelschuhen ergreift die Flicht – und lässt 30 Kilo an Koks zurück! Die Frau wurde beim Zoll gestoppt: Als ihre Tasche durchleuchtet werden sollte, rannte sie los. Davor riss sie sich noch die teuren Stöckelschuhe von den Füßen. Die Frau ist weiter flüchtig.

# Wer möchte in einem Raketen-Silo leben? Ein Paar im US-Staat Maine bietet jetzt eine aufgelassene Air-Force-Basis zum Verkauf an, in der Luftabwehr-Raketen einst zum Abschuss bereitstanden. Mit zwei Meter dicken Betonmauern dürfte sich die Kelleranlage auch bestens als Bunker für den Ernstfall eigenen. Der Kaufreis: 499.000 Dollar. (mail)

# Elfjähriger türmt mit einem Beton-Mischer! Die Polizei verfolgte in Minnesota bei einer recht ungewöhnlichen „Car Chase“ eine Betonlaster. Dann stellte sich heraus, dass ein Kind hinter dem Lenkrad saß.

# Mysteriöse Basis: Das chinesische Militär baut in den Anden Argentiniens einen Weltall-Bahnhof: Die „Deep Space Station“, die dieses Jahr festgestellt wird, soll bei der Erforschung des Mondes und anderen All-Projekte eine Rolle spielen.