Der kommende US-Präsident Donald Trump präsentierte Pläne für den Oval-Office-Start. Prompt gab es gab Schockwellen rund um den Welt.

Denn Trump will sich sofort aus den Verhandlungen des „Trans-Pacific Partnership”-Handelsdeals zurückziehen – ein Schlag für die Wirtschaftsbeziehungen mit Asien. Trump will dazu viele der Obama-Umweltgesetze aushebeln, ein Rückschlag wiederum für den Kampf gegen den Klimawandel. Der Republikaner versprach dazu eine Stärkung der Terror-Abwehr und strengere Richtlinien bei der Vergabe von Arbeits-Visas.

Trump vermied bei der Präsentation der Pläne für die ersten 100 Tage die harte Fragen einer Pressekonferenz, er publizierte einfach ein Online-Video. Auffällig auch: Der Bau der Mauer zu Mexiko fehlt bisher bei seiner ehrgeizigen Agenda.