Print Friendly, PDF & Email
# 24 Verletzte bei Inferno in New Yorker Hochaus! Das Feuer brach aus in den Obergeschossen des Wohngebäudes an der Westside Manhattans: Unter die Verwundeten befinden sich vier Feuerwehrleute. 20 Personen hatten sich bei dem dramatischen Szenen auf das Dach geflüchtet. (nbc) Eine Mädchen (7) wurde in letzter Sekunde von Nachbarn gerettet. (dailynews)
# Horror: Eltern sperren Kleinkind in eine Kiste voller Ungeziefer! Insgesamt neun Personen wurden in Indiana verhaftet wegen dem schockierenden Fall einer Kindesmisshandlung: Ein dreijähriges Mädchen lag zusammengekrümmt in der winzigen Sperrholz-Kiste, der Verschlag stank nach Urin, am Boden lagen tote Insekten. Die Kiste dürfte mit einem Metallriegel verschlossen gewesen sein. (nypost)
# Wieder Sexlehrerin verhaftet! Die Science-Lehrerin an einer High School in Alabama hatte eine Sex-Affäre mit einem 17-Jährigen Schüler. Der Vizedirektor der Schule informierte nach einem Tip die Polizei. (mail)
# Drama: HIER explodiert eine E-Zigarette! Ein Mann saß in einem Bus in Fresno (Kalifornien), als es aus seiner Hosentasche rauchte. Dann ging alles sehr schnell: Das Gerät expedierte regelrecht, ein Stichflamme schoss aus der Hose. Der Passagier erlitt Verbrennungen. (nbc)
# Astronomen suchen weiter fieberhaft nach Erklärungen für “Alien-Stern”! Seit eineinhalb Jahren verblüfft der “Boyajian´s Star” 1500 Lichtjahre von der Erde entfernt Forscher und Alien-Jäger. Der Stern verliert oftmals bis zu 22 Prozent an Strahlkraft. Ufo-Forscher vermuten, ETs hätten dort eine Mega-Struktur gebaut. Mit dem “Green Bank Telescope“ in West Virginia wird nach Signalen außerirdischer Lebewesen gesucht – nächsten Monat sollen die Resultate präsentiert werden. Andere Erklärungen: Kometen-Fragmente oder eine Staubwolke könnten den Stern verdüstern. (fox)