Drama an Bord eines „JetBlue“-Fluges. Der Zwischenfall illustriert, wie roh die Emotionen nach dem Wahlsieg des Rechts-Republikaners Donald Trump (70) noch sind. Trumps Tochter Ivanka (35) saß an Bord eines Fluges von New York nach Florida, als sie erkannt wurde.

„Ihr Vater ruiniert das Land, jetzt ruinieren Sie unseren Flug“, pöbelte Anwalt Dan Goldstein.

Sein Ehemann twitterte aufgeregt. Ivanka und ihre Familie blieben ruhig.

Der Wunsch des Stänkerer-Paares, nicht mit Mitgliedern des Trump-Clans reisen zu wollen, ging rasch in Erfüllung: Beide wurden aus dem Jet eskortiert.