# Sank die Titanic gar nicht nur wegen einem Eisberg? Laut einer neuen Dokumentation soll nicht nur die oftmals verfilmte Kollision mit einem Eisberg das Schicksal des Luxus-Kreuzers besiegelt haben (1600 Tote), sondern ein Brand lange vor dem Zusammenstoß, behauptet Senan Molony in der Doku “Titanic: The New Evidence”. Die neuen Beweise stammen von jüngst entdeckten Fotos und zusätzlichen Expertenaussagen. Demnach hätte ein Feuer bei Testfahrten die Stahlhülle des Schiffsrumpfes geschwächt: Erst deshalb hätte der Eisberg den Dampfer so fatal aufschlitzen können, so die Enthüllungen. (dailynews
# Finding David: Sechsjähriger verschwand am Silvesterabend spurlos! David Puckett verließ das Familienhaus in Aurora (Colorado) und ist seither spurlos verschwunden. Seine Mutter appelliert unter Tränen an die Behörden und Freiwillige, bei der Suche zu helfen. Helfer und Polizisten durchkämmen die Gegend – bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. (mail)  
# Vorboten für Starkbeben? Ein Schwarm von 250 kleineren Erdstößen erschütterte die Grenze zwischen Kalifornien und Mexiko. Der Ort der Beben ist verbunden mit der gefürchteten San-Andreas-Falte: Entlang der tektonischen Bruchlinie wird seit langem der “Big One” befürchtet (lat)
# Der heißeste Knacki aller Zeiten feiert Weihnachten mit seiner Familie! Jeremy Meeks wurde wegen seines Model-Looks und eines verträumten Haftfotos zur Internet-Sensation. Jetzt posierte der Ex-Gauner, der nach der Haftentlassung als Model Karriere macht, in Neujahrsfotos mit seiner Familie und einem 125.000 Dollar teueren Maserati (mail)
# Riesenschlangen in Florida dringen in Küstenbereiche vor! Die eingeschleppten burmesischen Pythons vermehren sich in den Everglades rasant: Jetzt tauchte eine zwei Meter lange Schlange sogar an einem Landesteg am Meer auf. (fox
# “Yes, we did!” Barack Obama plant eine große Abschiedsrede nächsten Dienstag in seiner Heimatstadt Chicago! Die Ansprache, in der Obama Bilanz ziehen möchte über seine historische Präsidentschaft, soll vor tausenden Anhängern im Messezentrum “McCormick Place” über die Bühne gehen (nyt)
# Benjamin Netanyahu schlittert wegen Ronald Lauder in Skandalsumpf: Der Kosmetik-Erbe und Chef des Jüdischen Weltkongresses soll dem Israel-Premier teure Geschenke übergeben haben (inklusive einem Maßanzug), er soll auch eine Reise von Netanyahus Sohn bezahlt haben (nypost)    
# Nach Raketen-Desaster: So plant Elon Musk 2017 das Comeback für SpaceX! Die Explosion einer Falcon-9-Rakete galt für Musk als schwerster Rückschlag in der Firmengeschichte – jetzt bereitet der Star-Entrepreneur das Comeback vor: Gerade wurde die Unglücksursache verkündet – während der Countdown läuft zum ersten Start einer Rakete seit dem Unglück am Samstag. SpaceX gab an, dass ein Defekt in einem Helium-Druckbehälter der zweiten Raketenstufe die Explosion ausgelöst hatte. (wp)
# Gleichzeitig neuer Ärger mit Tesla: Tesla-Besitzer klagen, da ihre E-Autos unkontrolliert beschleunigten und in Häuser krachten – Tesla spricht von Erpressung (tmz)