Print Friendly, PDF & Email

Entsetzen bei Naturliebhabern in Kalifornien nach dem Verlust eines der berühmtesten Sequoia-Bäume des Westküstenstaats.

Der “Pioneer Cabin Tree” im Naturpark “Calaveras Big Trees State Park”, in den vor 137 Jahren ein Tunnel geholzt wurde als Attraktion für Touristen, wurde von den heftigen Regenfällen der letzten Tag unterspült und stürzte um.

Ein Parkangestellter postete auf Facebook Fotos des gefällten Stammes.

Die berühmten Sequoia-Bäume in Kalifornien sind mitunter mehr als 1000 Jahre alt und ragen bis zu 80 Meter auf.