# Grabenkämpfe um Weißen Haus: Laut einem Report der WP liefern sich die moderateren, ehemaligen Goldman-Sachs-Banker Gary Cohn und Dina Powell ein Gefecht um das Ohr des Präsidenten mit dem extrem rechten Republikaner-Flügel um Steve Bannon und Reince Priebus. An Einfluss gewinnt vor allem Powell, die in der Vorwoche zur stellvertretenden  Beraterin für die Nationale Sicherheit ernannt wurde. Story: Wer ist die neue Trump-Flüstererin? (mail)
# Hillary Clinton dröhnt wieder in den Öffentlichkeit: Es wäre Zeit, “aus dem Unterholz hervorzukriechen”, sagte die Wahlverliererin bei einem Auftritt. 
# Skandaltruppe “Secret Service” – eine Sicherheitspanne jagt die nächste: Jetzt wurde die Sicherheitsmaßnahmen in Mar-a-Lago verschärft, nachdem ein Trump-Anhänger in Trumps privates Büro eindrang und dort ein Selfie knipste (mail)
# Das passiert, wenn man mit einer “Make Amerika Great Again”-Kappe durch New York läuft – Erlebnisbericht eines Reporters der New York Post.
# Drogen-Epidemie in den USA: Pilot der Fluglinie Spirit Airlines stirbt nach einer Überdosis gemeinsam mit seiner Frau (dailynews)
# Trumps Amerika: Muslimischer Ex-Polizei-Chief in North Carolina am JFK grundlos festgenommen nach der Rückkehr in die USA aus Paris – sein Namen wäre von jemanden auf der “Watchlist” als Alias verwendet worden, rechtfertigten sich die Grenzer (dailynews)  
# Lehrer, der Schülerin entführte, ist jetzt einer der zehn “Most Wanted”-Verbrecher im Staat Tennessee! Ted Cummins ist seit einer Woche mit seiner Schülerin Elizabeth Thomas (15) auf der Flucht. Seine Frau flehte ihn in einer öffentlichen Botschaft an, sich den Behörden zu stellen. “So bis du nicht, Tad”, so die Ehefrau: “Triff die richtige Entscheidung!” (dailynews)
# Wieder stirbt eine Frau bei einer Po-Vergrößerung! Ranika Hall, 25, hatte sich nach der Geburt ihres Babies für die Prozedur eines “Brazilian Butt-Lift” entschieden und reiste für den Eingriff nach Miami. In der dubiosen Klinik “Eres Plastic Surgery” kam es jedoch zu tödlichen Komplikationen – Hall ist bereits das zweite Todesopfer in der Praxis innerhalb eines Jahres. (dailynews
# TV-Star in Krimi in Doppelmord verwickelt? Im Auto des Sohnes der “Real Housewives of New Jersey”, Kim DePaola, wurden zwei bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leichen entdeckt. Der Sohn des Reality-TV-Stars hatte den BMW einem Freund geliehen – von dem jetzt jede Spur fehlt. (mail)
# Schlecht gelaufen: Ehemaliger Hedgefonds-Titan William A. Ackman verliert mit Wette auf Pharma-Skandalfirma Valeant vier Milliarden Dollar – und seinen guten Ruf (nyt)
# Gut gelaufen: Australischer Top-Hedgefonds schaffte 145 Prozent Rendite – vor allem mit Investments in die amerikanische “Marihuana Inc.”, dem Riesengeschäft mit der Kiffer-Revolution (bloomberg)
# Blockbuster: Beauty and the Beast spielt am Debüt-Wochenende im US-Boxoffice 170 Mio. Dollar ein, weltweit sogar 350 Mrd. Dollar (hollywoodreporter)