Print Friendly, PDF & Email

Die Macht der Bilder – drüber weiß auch Donald Trump Bescheid: Am Tag nach den Cruise-Missiles-Luftschlägen gegen Syrien veröffentlichte das White House ein Foto, das ihn als Oberkommandierenden der US-Streitkräfte im Kreis seiner Berater zeigt.

Trump

Die Aufnahme hält den Moment fest, als der Präsident – in einem abhörsicheren Raum in seinem Golfressort Mar-a-Lago (Florida) – den Befehl zum Militäreinsatz gibt.

Das Foto soll vor allem an die legendäre Aufnahme erinnern, als Vorgänger Barack Obama im Situation Room unter dem Weißen Haus die Kommando-Aktion der Navy-SEALs gegen Osama Bin Laden mitverfolgte.

Trump ist umgeben von seinen Top-Beratern, darunter Schwiegersohn Jared Kushner, Stratege Steve Bannon, Stabschef Reince Priebus und Berater Stephen Miller. Am Tisch, auf dem eigenartig antiquiert aussehende, elektronische Geräte  ausgebreitet sind, sitzen auch Kabinettsmitglieder wie „Treasurer“ Steven Mnuchin und Außenminister Rex Tillerson.