5/30: Hillary 2020?


Print Friendly, PDF & Email
# Doch keine Party? Rote Lichter wie von einer Disco-Beleuchtung, die aus den Privatgemächern des Weißen Hauses zu kommen schienen, führten zu wilden Spekulationen: Ließ es Trump nach seiner Rückkehr aus Übersee krachen? Jetzt sagte das Secret Service jedoch, es hätte sich um Reflexionen der Alarmlichter von Einsatzfahrzeugen gehandelt (nypost)  
# Heimatschutz-Minister John Kelly plant weiterhin ein Laptop-Verbot auf allen Flügen aus und in die USA (cnn)
# Abgeordneter in Texas verständigt Einwanderungsbehörde ICE bei einer Latino-Demonstration gegen Verschärfung der Einwanderungsgesetze (dailybeast)
# Forsche Auftritte von Hillary Clinton lösen neue Debatte aus: Will sie 2020 zur Revanche gegen Trump antreten? Die nach dem Trump-Sieg demoralisierten Demokraten brächten eigentlich frisches Blut – doch Hillary Clinton macht keine Anzeichen bisher, sich endgültig in die Polit-Pension zurückziehen zu wollen. Jetzt drückte sich Ex-Obama-Stabschef Rahm Emanuel vor einer klaren Aussage, ob die Partei eine “Hillary 2020”-Kampagne unterstützen würde. Sie müsse selbst wissen, ob sie sich wirklich “mit ganzem Herzen” wieder hineinstürzen wolle, sagt der jetzige Chicago-Bürgermeister.
# Verlobungsakt endete fast tödlich: Ein Mann in Kanada hatte gerade in einem Heißluft-Ballon um die Hand seiner Freundin angehalten – und sie “Ja” gesagt, als der Ballon in einem Acker stürzte bei einer Bruchlandung. (dailynews
# Astronomen entdecken neue “Super-Erde” nur 21 Lichtjahre von unserem Planeten entfernt (mail)
# Horror-Mutter sperrt ihre zwei Kinder (2, 5) in den Kofferraum, um beim Walmart ungestört Einkaufen gehen zu können (mail)
# Eine Szene wie bei “Jaws”: HIER attackiert ein Weißer Hai einen Kajakfahrer! Brian Correiar paddelte Mitte März mit seinem Kajak durch die Monterey Bay (Kalifornien), als er von dem Raubfisch angegriffen wurde. Jetzt wurde ein dramatisches Video veröffentlicht. Correiar erinnert sich an Momente der Todesangst: Er wäre ins Wasser gefallen und hätte den Weißen Hai mit einem Stück des Bootes im Maul gesehen. Dann schwamm er um sein Leben und wurde von einem nahen Segelboot aufgenommen. (nypost)
# Führt Alaska-Vulkan zu Störungen im internationalen Flugverkehr? Nach dem Ausbruch auf einer Aleuten-Insel wurde die höchste Alarmstufe beim Flugverkehr ausgerufen. Aschepartikel wurden in eine Höhe von fast 14000 Metern hochgeschleudert. Es werden weitere Ausbrüche erwartet. Der Vulkan liegt in einer Region, durch die interkontinentale Flugrouten verlaufen. (cnn)
# Bauchfleck im US-Boxoffice: Schlechteste Umsätze am “Memorial Day”-Wochenende seit fast zwei Jahrzehnten! “Pirates of the Caribbean” schafft 77 Mio. Dollar in den USA, Baywatch wird mit nur 23 Mio. zum Rohrkrepierer (hwr)
# Tiger Woods stürzt mit Verhaftung wegen Alk am Steuer in seine nächste Lebenskrise (abc)

Previous Was hatte Jared Kushner mit Putins Banker zu besprechen?
Next Insider: Trump ziehe sich "emotional immer weiter zurück..."